Die Geheimnisse, um großartig bei der Arbeit zu sein? Vereinfachen und reflektieren

Sind es leid, härter bei der Arbeit zu arbeiten und nicht voranzukommen? Mit einer einfachen Verschiebung Ihrer aktuellen Arbeitsgewohnheiten kann “großartig bei der Arbeit” Ihren durchschnittlichen Arbeitstag in eine leistungsstarke Reise in die Größe des Arbeitsplatzes verwandeln.

Wenn “intelligenter arbeitet, nicht härter” war nur eine Frage von Es wäre ein Kinderspiel, weniger Zeit oder Mühe bei der Arbeit zu verbringen. Das Problem ist, dass niemand wirklich weiß, was “intelligent funktionieren” bedeutet. Für einige bedeutet “intelligent arbeiten”, in kürzerer Zeit zu arbeiten. Für andere bedeutet “intelligent arbeiten”, mit weniger Aufwand zu arbeiten. Egal wie Sie “Smart” definieren, wir haben alle unterschiedliche Definitionen.

Das Ziel von großartiger bei der Arbeit: Wie Top-Performer weniger gehen, besser funktionieren und mehr erreichen, ist, das Konzept “Arbeit intelligent, nicht hart” für einen besseren Arbeitstag aufzubrechen.

Was ist großartig bei der Arbeit?

Die Prämisse hinter der großartigen Arbeit entwickelte, als der Autor Morten T. Hansen erkannte, dass es ihm nicht mehr half, ihm in mehr als 80 Stunden zu trennen. Trotz all dieser Stunden war seine Arbeit immer noch nicht so gut wie sein Kollege, der jeden Tag um 17 Uhr abgereist war. Als Hansen versuchte herauszufinden, warum “härteres Arbeiten” nicht genug war, widmete er sich dem Studium der Gewohnheiten hochrangiger Fachleute aus verschiedenen Bereichen. Er kam von dieser Reise mit sieben “arbeits klugen” Prinzipien und einer neuen Perspektive auf die Welt der Gewohnheiten und der Arbeit ab.

Die sieben Prinzipien von Großen in der Arbeit führen langjährige Überzeugungen darüber, was es braucht, um einen Erfolg bei der Arbeit zu sein. Laut dem Buch verlangsamt uns viel von dem, was wir bei der Arbeit (sowohl Arbeitern als auch Management) tun. Wie Hansen im Buch teilt, konzentriert sich unsere Gesellschaft viel mehr auf die “Handlungen” der Arbeit als auf den tatsächlichen Zweck der Arbeit. Wir sind stolz auf Arbeitsstunden, nicht auf das, was in diesen Arbeitszeiten getan wurde. Die Arbeitgeber erhalten jährliche Leistungsbewertungen, wenn ihre tägliche Leistung das Geschäft erbringt oder bricht.

Im gesamten Buch fordert Hansen die Leser auf, zwei Dinge zu tun: vereinfachen und reflektieren. Diese beiden Aktivitäten, wie das Buch teilt, fehlt dem modernen Arbeitsplatz wirklich. Wir brauchen kein weiteres ausgefallenes Produktivitätstool oder ein trendiges neues Schlagwort, um unsere Leistung am Arbeitsplatz zu verbessern. Durch die Vereinfachung dessen, woran wir arbeiten und darüber nachdenken, wie wir arbeiten, können wir unsere Leistung drastisch verbessern, ohne unser Leben zu beeinträchtigen. “Great at Work” zeigt den Weg zu dieser Realität mit ihren sieben Prinzipien, machte einen Schritt und einen Tag nach dem anderen.

Hansen ist Managementprofessor (University of California, Berkley & INSEAD), Forscher, Autor und Sprecher und hat das beliebte Bestseller-Buch “Great by Choice” zusammengefasst.

Was war am besten an der Arbeit am besten?

Der beste Teil von großartiger Arbeit sind die zum Nachdenken anregenden Fragen und Probleme, die das Buch über Arbeit und Erfolg aufwirft. Zum Beispiel stellt sich großartig bei der Arbeit den steigenden Druck auf die Zusammenarbeit sowie die Idee heraus, dass Teams frei von Konflikten sein sollten. Diese Ideen werden nicht in anderen Büchern diskutiert, aber sie sollten es sein.

Was hätte anders hätte gemacht werden können?

Es gibt nicht viel zu mögen bei der Arbeit nicht viel zu mögen. Das Buch ist voller inspirierender Inhalte für die Arbeit auf jeder Ebene. Ein Bereich, der erweitert werden könnte, ist das letzte Kapitel “Mastering Your Work Life”. Das Kapitel geht nicht so detailliert wie in dem Buch. Und es wäre schön gewesen, mehr Diskussionen darüber zu sehen, wie man die “Arbeit intelligenten” Prinzipien für einzigartige Situationen im Leben übernimmt.

Warum großartig bei der Arbeit lesen?

Großartig bei der Arbeit ist eine großartige Lektüre, da die Welt der professionellen Fachleute für alle zugänglich ist. Jedes Kapitel baut auf der zentralen Idee auf, dass einfache Gewohnheiten und Fokus das sind, was wir bei der Arbeit brauchen. In sieben Grundprinzipien zusammengefasste Tipps von Hansens, die mit Forschungsarbeiten zusammengefasst sind, zeigt, wie jemand diese zentrale Idee nutzen kann, um konsequent besser zu werden, egal ob Sie an vorderster Front oder in der C-Suite sind. Wenn Sie jemals eine Möglichkeit haben möchten, Ihre Produktivität bei der Arbeit zu verbessern, ohne Zeit oder zusätzliche Energie zu opfern, zeigt Ihnen dieses Buch, wie Sie Ihre aktuelle Routine für Größe verfeinern können.

Video:Die Geheimnisse, um großartig bei der Arbeit zu sein? Vereinfachen und reflektieren

Similar Articles

Most Popular