Spotlight: Just Artisan bietet eine Alternative für handgefertigte Verkäufer

Es gibt viele Möglichkeiten für unabhängige Handwerker, ihre Waren zu verkaufen. Die aktuellen Online-Marktplätze behalten jedoch nicht immer die Bedürfnisse der Verkäufer im Auge. Hier fällt nur Handwerker auf.

Der neue Marktplatz begann mit dem Wunsch, den Verkauf auf anderen Plattformen zu helfen.

Small Business Spotlight: Just Artisan

Lesen Sie das Unternehmen und seine Reise im Small Business Spotlight dieser Woche.

Was das Geschäft macht

Bietet einen Online-Marktplatz für handgefertigte Unternehmen.

Gründerin Marcello de lio, sagte zu kleinen Unternehmenstrends, „wir widmen uns, unseren Anbietern die Tools zur Verfügung zu stellen, die sie benötigen, um online zu verkaufen, einschließlich niedriger Gebühren, Analysetools, freundlicher Unterstützung und vollen Kontrolle über ihre Ladenfront.

Erklärt de lio: „Viele große Marktplätze erheben hohe Gebühren für den Verkauf auf ihrer Plattform und bieten den Verkäufern nach ihrer Anmeldung nur wenig Unterstützung. Wir haben einen anderen Ansatz gewählt und bemüht Erstens.

Sagt de lio, „Ich habe mich 2018 zum ersten Mal auf die Idee für nur Handwerker ausgedacht, als ich meine Freundin traf. Sie und einige ihrer Freunde verkauften ihre handgefertigten Waren auf einem großen Markt. Aber aber sie verkauften ihre handgefertigten Waren. Der Marktplatz hatte ständig das Gefühl, dass der Markt nicht sein Interesse am Herzen hatte. Es störte mich, dass ein so großes Unternehmen ihre Verkäufer ausnutzte. Mit einem Hintergrund in der Wirtschafts-und Webentwicklung wusste ich, dass ich eine Plattform für Künstler machen konnte, die es sein könnten Fair und transparent. Bis Ende 2019 entschied ich, dass es Zeit war, einen Marktplatz für Künstler zu schaffen, und begann an nur Handwerkern zu arbeiten. Wir haben derzeit über 400 Künstler, die unsere Plattform nach Hause nennen.

Größter Sieg

Der Künstlern hilft.

Erklärt de lio, „mit neuen Anbietern, die jeden Tag beitreten, ist klar, dass Künstler einen Marktplatz wie nur Handwerker benötigen Die Aussicht, Künstlern und kleinen Unternehmen zu helfen.

Fügt De lo hinzu, „es ist zu früh, um das Ergebnis unserer Entscheidung zu erkennen, die Dominanz größerer Plattformen in Frage zu stellen. Wir sind jedoch zuversichtlich, dass ein Marktplatz, der auf Vertrauen und Fairness basiert, erfolgreich sein kann.

Lektion gelernt

Beginnen Sie stark mit Marketing.

Sagt de lio, „Wenn ich es noch einmal machen könnte, würde ich das Marketing vor dem Einsetzen der Beta erhöhen. Wenn unsere Website für Beta-Tests bereit war, hatten wir keine E-Mail-Liste oder interessierte Künstler Das heißt, wir mussten von vorne anfangen. Die ersten Wochen waren langsam. Aber wir konnten das Beste daraus machen und jeden Tag mehrere Anbieter hinzufügen. .com/2020/09/118645617_185219093156314_3728648481912521937_N.jpg „>

Wie sie zusätzliche $ 100.000

Online-Ads und Influencer-Marketing ausgeben würden.

Sagt de lio, „zu diesem Zeitpunkt sind wir mit unserer Plattform zufrieden. Und obwohl wir immer optimieren und Anpassungen vornehmen, würde das Geld am besten damit ausgegeben werden, das Bewusstsein zu schärfen und mehr Käufer auf die Website zu bringen.

Firma Maskottchen

Ein Cockapoo namens Dexter.

Erklärt de lio: „Er ist auch unser Mitarbeiter des Monats, 5 Monate, durch einstimmige Abstimmung.

* * * * *

Similar Articles

Most Popular