Faszinierende eBay-Statistiken und Fakten für Kleinunternehmensverkäufer

Der 1995 von Unternehmer Pierre Omidyar gegründet wurde, war eine der ersten Auktions-Sites im Internet. Tatsächlich war sein ursprünglicher Name AuctionWeb. Über 25 Jahre später schnell vorwärts. Wie Sie aus den folgenden eBay-Statistiken sehen können, ist die Website zu einem globalen Markt für Käufer und Verkäufer online.

Vielleicht haben Sie Dinge bei eBay gekauft, aber jetzt untersuchen Sie, wie Sie einen eBay-Laden gründen oder einfach einfach zum eBay-Verkäufer werden. Wir zeigen Ihnen die potenzielle Chancen. Folgen Sie mit, während wir eBay-Verkäufer-Statistiken, Fakten und Volumenzahlen untersuchen, die Sie kennen müssen.

EBay History Fakten

Ebay hat eine faszinierende Geschichte von bescheidenen Anfängen bis hin zu brüllen Erfolg gehabt.

Eine Geschichte verbreitete, dass der Gründer Pierre Omidyar die Website erstellt hatte, um seiner Frau Pez Candy-Spender zu sammeln. Aber später wurde herausgefunden, dass die Geschichte erfunden wurde.

Folgen sind einige interessante Fakten für ebay-Geschichte:

  • Das erste bei eBay aufgeführte Element war ein gebrochener Laserpointer, den der kanadische Mark Fraser mit der Absicht gekauft hat, zu reparieren Es, weil er sich keinen neuen Zeiger leisten konnte.
  • Chris Agarpao war der erste Angestellte Pierre Omidyar, der die Post-Scheck-Zahlungen verarbeitet hat. Und er arbeitet immer noch für eBay.

Pierre Omidyar gründete eBay als Hobby. Aber nachdem er das Wachstum der Website gesehen hatte, kündigte er seinen Tagesjob, um sich ausschließlich auf die Website zu konzentrieren. Jeff Skoll trat 1996 als erster Präsident zu eBay zu, und die Website berührte 1996 die Verkaufsnote von 7,2 Millionen US-Dollar.-Jeff-skoll.jpg „>

Hier sind einige zusätzliche Fakten zu eBay, die Sie interessieren könnten:

  • Wurde zunächst von zu Hause aus operiert. Die Hamilton Avenue in San Jose, Kalifornien im Oktober 1996.
  • Der Standort wurde zum ersten Mal als Auktionsweb bezeichnet. Er wurde offiziell in Ebay im September 1997 umbenannt. . Entgegen den Erwartungen erreichte der Aktienkurs in nur einem Tag 53,50 USD.

    Folgendes sind einige weitere EBAY-Geschichtsfakten, die Sie möglicherweise von Interesse finden:

    • Das Unternehmen führte 2000 die Schaltfläche „It Now“ ein, mit der Benutzer Produkte sofort kaufen können.
    • Es hat 2012 globale Versandprogramme gestartet, um uns den Verkäufern zu helfen, den internationalen Käufern leichter zu versenden.
    • Ebay hat 2017 eine Preis-Match-Garantie für berechtigte Angebote gestartet. “ Das Unternehmen wächst weiter und hat gerade ein Rekordviertel unter der Führung des Ebay-CEO Jamie Iannone abgeschlossen, der im April 2020 ernannt wurde. /jamie-iannone.jpg „>

      EBay ist ein guter Unternehmensbürger und dient der Gemeinschaft mit vollem Engagement und Ehrlichkeit. Und es war schnell, einige seiner Top-Führungskräfte zu beenden, die für Cyberstalking eines Verlags beauftragt wurden.

      Stimmte kürzlich zu, sein klassifiziertes Geschäft auf Adevinta zu übertragen, um insgesamt ungefähr 9 US-Dollar zu berücksichtigen. 2 Billionen.

      EBay Statistics insgesamt

      Verwenden die Leute also immer noch eBay? Die Antwort lautet ein durchschnittliches Ja, wie in verschiedenen Berichten bestätigt. eBay ist heute ein globaler Online-Marktplatz, der Rekordzahlen erreicht. eBay und seine Marken sind in 190 verschiedenen Märkten präsent.

      Ebay ist wirklich global. Hier sind einige Erkenntnisse aus dem Jahresbericht von eBay:

      • 59% des Ebay-Einnahmen stammen aus internationalen Geschäftstätigkeit.
      • Das Unternehmen hat weltweit 13.300 Mitarbeiter, von denen sich rund 6.600 Mitarbeiter in den USA befinden.

      Befolgt werden häufig Fragen zu eBay-Statistiken:

      Wie viele Personen verwenden eBay?

      Auf dem eBay-Markt gibt es weltweit 183 Millionen Käufer. Und es gibt 1,6 Milliarden Live-Angebote bei eBay. Sie können also verstehen, dass Millionen von Menschen eBay weltweit verwenden.

      Sind Sie laut Verkäufern neugierig auf den führenden Online-Marktplatz in den USA?

      Die Antwort ist eBay. Laut Statista erhielt eBay 6,53 auf einer 10-Punkte-Nummernskala.

      Wie viele Transaktionen verarbeitet eBay?

      Die Site erreichte in Q3 2020 ein Brutto-Warenvolumen von 25 Milliarden US-Dollar (GMV). Plattform.

      Mit einer großen Anzahl neuer Verkäufer, die ständig die Plattform aus der ganzen Welt erweitern, ist GMV bereit, weiter zu wachsen. Dies bedeutet, dass Ebays Prozentsatz des Umsatzvolumens zwischen Online-Marktplätzen ebenfalls steigen wird.

      Sie können das eBay GMV von 2006 bis 2020 hier überprüfen.

      Was ist eBays Einnahmen?

      Ebay-Umsatz im dritten Quartal 20019 betrug 2,083 Mrd. USD, und der Umsatz von eBay für das dritte Quartal 2020 betrug 2,606 Mrd. USD, ein Anstieg von 25% gegenüber dem dritten Quartal 2019, wie von eBay berichtet.

      Wo befinden sich eBay-Verkäufer?

      Die meisten der Top-Ebay-Verkäufer befinden sich in den USA. Der Rest basiert auf anderen Orten.

      Sehen Sie sich die folgenden Daten an, um eine Vorstellung vom Standort von eBay-Verkäufern zu erhalten:

      • USA (28,2%)
      • Großbritannien (28%)
      • Deutschland (16,5%)
      • China (13,2%)
      • Australien (4,2%)
      • Andere (9,8%)

      Die Vereinigten Staaten haben die größte Anzahl von eBay-Verkäufern.

      EBay-Statistiken: Listings und Verkäufer

      Versierte Verkäufer wissen, dass Listings einen Verkauf tätigen oder brechen. Unter den Best Practices optimieren sie ihre Geschäfte anhand einer guten Listing-App (siehe: eBay Listing-Tools). Sie wissen auch, dass die Art und Weise, wie sie ihre Artikel auflisten, für den Erfolg von Bedeutung ist, und sparen Zeit durch eBay-Listing-Vorlagen. Darüber hinaus behalten sie verschiedene eBay-Berichte im Auge, um die besten Preise zu kennen.

      Und sie verstehen die Fakten und Zahlen wie Folgendes:

      Wie viele Elemente sind bei eBay aufgeführt?

      Es gibt rund 1,6 Milliarden Live-Angebote auf dem eBay-Marktplatz.

      Die Zahl legt nahe, dass eBay einer der führenden Marktplätze ist. Und die Anzahl der aufgelisteten Artikel auf der Website beträgt etwa die 7-fache der Anzahl der eBay-Käufer. Dies bedeutet, dass es mehr Produkte gibt als Käufer. Infolgedessen haben Sie einen Konkurrenten oder Wettbewerber, auch wenn Sie der Meinung sind, dass Sie einzigartige Angebote haben.

      Ist daher unerlässlich, Ihre eBay-Listings zu optimieren, um die Rang bei der Produktsuche bei eBay zu verbessern.

      Was sind die durchschnittlichen Auflistungen pro Verkäufer?

      Gibt es durchschnittlich 268 Einträge pro Verkäufer bei eBay.

      Als Nicht-eBay-Benutzer erhalten Sie jeden Monat bis zu 200 kostenlose Angebote. Darüber hinaus berechnet eBay 0,35 USD pro Auflistung.

      Wenn Sie jedoch eines der eBay-Store-Pakete abonnieren, erhalten Sie weitere kostenlose Möglichkeiten, Ihre Artikel aufzulisten.

      Wie viele Elemente bei eBay sind neu?

      80% der bei eBay verkauften Artikel sind neu, und die restlichen 20% der verkauften Artikel sind laut einer Pressemitteilung von eBay alt.

      Startete eBay auch das zertifizierte renovierte Programm. Im Rahmen dieses Programms kann ein Käufer überholte Produkte direkt von der Marke mit einer 2-jährigen Allstate-Garantie kaufen.

      Das Unternehmen hat das zertifizierte renovierte Programm unter den folgenden fünf Kategorien auf den Markt gebracht:

      • Laptops
      • Portable Audio
      • Elektrowerkzeuge
      • Kleine Küchengeräte
      • Vakuum

      Sind die meisten eBay-Artikel fest oder Auktion ?

      Die meisten eBay-Artikel sind fester Preis. Tatsächlich sind 88% der in Produktkategorien verkauften Produkte auf dem eBay-Marktplace die Produktkategorien von Buy It Now und erfordern keine Angebote. Nur 12 % der Produkte werden über Auktion verkauft.

      Viele von denen, die darüber nachdenken, einen eBay-Laden zu gründen, haben den falschen Eindruck, dass eBay hauptsächlich durch eine Auktion verkauft wird. Die obigen eBay-Statistiken beweisen dies falsch.

      Promotierte Auflistungen: Wie viel Prozent gibt es?

      Rund 16% der Auflistungen werden befördert.

      Es gibt laut eBay-Daten 250 Millionen beworbene Angebote. Mit 1,6 Milliarden aktiven Auflistungen bei eBay erhalten wir den von ihnen geförderten Prozentsatz.

      Wie bei den meisten Online-Marktplätzen ist der Wettbewerb bei eBay wild. Sie werden die Nadel nicht ohne Marketing bewegen, auch wenn Ihre Preise niedrig sind.

      EBay-Verkäufer implementieren verschiedene Marketingdienste, wie z. li>Websites erstellen, um für ihre eBay-Stores zu werben.

    Beworbene eBay-Listings sind für eBay-Benutzer eine beliebte Möglichkeit, ihre Online-Geschäfte auszubauen. Und die Zahlen beweisen es. Die von Ebay Listings beworbenen Ebay-Verkäufer haben einen Umsatz von 186 Millionen US-Dollar für das dritte Quartal 2020 gegeben.

    Es gibt laut Marketplace Pulse rund 790.000 eBay-Geschäfte.

    Die Zahl ist angesichts der Vorteile des Ebay-Store-Abonnements nicht überraschend. Wenn Sie es ernst meinen, online in verschiedenen Ländern zu verkaufen, hilft es sehr, ein Geschäft bei eBay Com zu haben. Mit

    Können Sie Ihr Geschäft in verschiedenen Märkten aggressiv positionieren. Dies liegt daran, dass Ebay Store-Abonnenten eine Vielzahl von Tools erhalten, um den Umsatz zu steigern.

    Sie erhalten weitere Informationen über die Vorteile eines eBay-Geschäfts, um Ihr Geschäft hier auszubauen.

    Wie viele eBay-Top-Sachverkäufer?

    Die Zahl der eBay-Top-Sachverkäufer weltweit beträgt 100. Und diese hochwertigsten Geschäftsinhaber sind in verschiedenen Ländern, einschließlich der USA, Großbritannien und Deutschland, verstreut.

    Hier sind die Zahlen nach Land, so Marketplace Pulse:

    • UK (48)
    • US (27)
    • Deutschland (20)

    Das am besten bewertete Programm wird von eBay gestartet, um Geschäftsinhaber zu werben, die auf der eBay-Plattform außergewöhnlich gut abschneiden. Qualifizierte Top-Sachverkäufer erhalten mehrere Leistungen, um ihren eBay-Umsatz zu steigern.

    EBay Trends über Produkte

    Als erfolgreicher Geschäftsinhaber bei eBay müssen Sie wissen, was bei eBay am besten verkauft wird, und eine gute Warenquelle zu einem Gewinn für einen Gewinn finden.

    • Wenn Sie Sammlerstücke oder Vintage-Artikel verkaufen, identifizieren Sie unbedingt die besten Flohmarktartikel, die Sie bei eBay verkaufen können. Wenn Sie kreativ sind und es vorziehen, Ihre eigenen handgefertigten Waren zu verkaufen, lesen Sie: Basteln Sie Ideen, um bei eBay zu verkaufen.
    • Da die meisten Produktlisten neue Waren umfassen, benötigen viele anstrengende Online-Verkäufer Zugang zu Groß-oder überfüllten Artikeln oder ermäßigten Einzelhandelsgütern. Immer mehr Verkäufer verwenden ein eBay-Bestandsverwaltungssystem, um den Überblick zu behalten.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie das Geld haben, um Inventar für Spitzenzeiten in großen Mengen zu kaufen. Im August 2020 startete eBay in Zusammenarbeit mit LendingPoint ein Programm, mit dem Ebay Capital Loans für Verkäufer anbietet.

    Hier sind weitere Erkenntnisse, Trends und Fakten zu berücksichtigen:

    Was sind die meistverkauften Produkte bei eBay?

    Die meistverkauften Produkte in den letzten 6 Monaten zählen Parfums, Briefmarken, Tuningprodukte, Autoteile, Vitamine und pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel, berichtete eBay.

    Nicht sicher, welche Kategorie bei eBay ausgewählt werden soll, um mit dem Verkauf zu beginnen?

    Hier ist die meistverkaufte Kategorieliste:

    • Haus und Garten
    • Gesundheit und Schönheit
    • Garten und Terrasse
    • Spielzeug und Hobbys

    Siehe die folgenden Erkenntnisse, um zu wissen, was bei eBay jede Minute passiert:

    • 32 Vitamine und Mineralien werden gekauft.
    • 6 Frauen-Parfums werden gekauft.
    • 15 Rasenmäherteile und Zubehör werden gekauft.

    Wie viele mobile Transaktionen gibt es?

    Mehr als die Hälfte aller Transaktionen auf der eBay-Plattform wird auf einem Mobiltelefon angesehen Gerät vor dem Kauf, laut eBay.

    Mit einer so großen Anzahl von Benutzern, die auf ihre Mobiltelefone zugreifen, um Transaktionen anzuzeigen, ist es für Sie wichtig, alle Elemente bei eBay mobilen zu erstellen. Wenn Sie dies tun, können Sie mehr Artikel verkaufen.

    Da die mobile App sowohl im App Store als auch im Google Play leicht verfügbar ist, verwenden die Leute sowohl die mobile App als auch die Website, um auf Ebay auf mobilen Geräten zuzugreifen.

    Wie viele Produkte haben kostenlosen Versand?

    70% aller bei eBay verkauften Artikel werden in den USA kostenlos versandt.

    Da aktive Käufer es vorziehen, Dinge zu kaufen, die kostenlosen Versand beinhalten, umfasst ein großer Prozentsatz der eBay-Angebote in den USA diesen Vorteil.

    Wenn Sie auch kostenlosen Versand zusammen mit wettbewerbsfähigen Preisen anbieten, ist es wahrscheinlicher, dass Sie bei eBay erfolgreich sind.

    Feiertags-eBay-Statistiken

    Käufer Liebe eBay für die Feiertage! Wenn Sie in dieser Ferienzeit aktive Käufer finden möchten, lesen Sie diese Statistiken von eBay, um Ihr Unternehmen auszubauen.

    • 72% der Käufer werden mehr online einkaufen als in den Vorjahren.
    • 1 von 3 Benutzern kauft in dieser Ferienzeit zwischen 1000 und 3000 US-Dollar.

    Ob Sie sich vor Ort verkaufen oder Ihre Kunden auf der ganzen Welt verstreut sind, wird die Ferienzeit wahrscheinlich Ihre Wachstumsrate steigern. Dies liegt daran, dass 76 Prozent der Benutzer angeben, dass Online-Shopping einfacher geworden ist. Die Anzahl der Benutzer, die während der Ferien online online kaufen, wird also zunehmen.

    Bonus-Tipps

    Wenn Sie die oben genannten eBay-Statistiken überprüfen, machen Sie sich Notizen darüber, was Ihnen hilft, Ihre Konkurrenz zu schlagen. Manchmal ist Wissen alles, was es braucht, um besser zu werden als Konkurrenten.

    Forschung und Berücksichtigung von Alternativen mit dem eBay-Ökosystem. Zum Beispiel beschließen einige Unternehmer, sich in Unternehmen zu versorgen, die andere Verkäufer anbieten. Lesen Sie: So starten Sie einen eBay-Drop-Off Store.

    Beobachten Sie schließlich die Kosten genau. Egal, ob es ein paar Dollar auf dem besten Versandband spart oder daran zu erinnern, dass eBay eine 10% ige aus jedem verkauften Artikel herausnimmt-selbst kleine Ausgaben summieren sich, wenn Sie Tausende von Transaktionen durchführen. Markieren Sie Ihre Waren, um die 10% ige Auflistungsgebühr, andere Gebühren und verschiedene Kosten von Ebay zu berücksichtigen. Schließlich ist der Name des Spiels Gewinn. Weitere Informationen zu den Vorteilen eines eBay-Geschäfts erhalten Sie hier, um Ihr Geschäft hier auszubauen.

    Video:Faszinierende eBay-Statistiken und Fakten für Kleinunternehmensverkäufer

Similar Articles

Most Popular