Wie High-Tech-Marktplätze Hilfsmittel schneller und einfacher liefern

Es ist kein Geheimnis, dass die Zeiten für kleine Unternehmen hart sind. Die Einnahmen haben einen Sturz, wenn nicht flach ausgekleidet. Die Arbeitslosigkeit ist in die Höhe geschossen, als Restaurants, Salons, Fitnessstudios und andere Unternehmen ihre Türen schließen mussten. Und möglicherweise am beunruhigendsten ist die Unsicherheit, wann sie endet. Die gute Nachricht ist jedoch, dass Hilfe und Erleichterung unterwegs sind.

Mit dem Verabschiedung des Cares Act Ende März haben Kleinunternehmer im ganzen Land begonnen, Hilfsmöglichkeiten in Form von Katastrophenkrediten für wirtschaftliche Verletzungen (EIDL) und des Gehaltsschecks-Schutzprogramms zu beantragen (Program von Gehaltsscheck PPP). Beide bieten eine kostengünstige Finanzierung mit einem Unterschied: die Geschwindigkeit, mit der ein Unternehmen die Mittel erhält. Es wird erwartet, dass die PPP-Kredite sofort auf Geschäftsinhaberkonten eingezahlt werden. Die EIDL-Fonds dagegen können zwischen 30 und 90 Tagen dauern.

Eine große Frage für viele Kleinunternehmer ist, wo und wie man einen PPP-Darlehen beantragt. Aufgrund der Tatsache, dass die SBA und das US-Finanzministerium das Programm für mehr Finanzinstitute als je zuvor eröffnet haben, haben Kreditnehmer viel mehr Optionen, einschließlich Online-Kreditmarktplätze. Da Geschwindigkeit und Zugang immer wichtiger werden, ist ein Marktplatz eine effiziente, optimierte Option für Geschäftsinhaber, um Zugang zu ihrem Anteil an den verfügbaren Hilfsmitteln zu erhalten.

Was ist ein Marktplatz?

Online-Kreditverkaufsmarktplätze sind vielen Geschäftsinhabern, die es gewohnt sind, mit Banken und Kreditgenossenschaften Geschäfte zu machen, weniger bekannt. In den letzten zehn Jahren haben Online-Marktplätze jedoch neu erfunden, wie Kredite stattfinden können. Die Marktplätze erweitern die Optionen und Chancen eines Geschäftsinhabers, Finanzmittel zu erhalten, und das Marktkonzept und die Erfahrung sind eine, mit der die meisten Benutzer bereits vertraut sind-auch wenn sie es nicht wissen.

Eine einfache Denkweise über einen Kreditmarkt ist die Verwendung einer Reiseanalogie. Reiseseiten wie Kayak oder Expedia bieten ähnliche Benutzererlebnisse. Reisende reichen ein Ziel, Reisedaten und alle anderen gewünschten Kriterien ein, und dann Optionen aus dem Internet und von mehreren Anbietern generieren an einem Ort. Reisende können dann die besten Optionen für ihre Ferien auswählen.

Online-Kreditmarktplätze arbeiten mit einem ähnlichen Fluss. Ein Geschäftsinhaber füllt eine einzige Anwendung aus, und dann findet ein sehr intuitiver Algorithmus die besten Kredite und Kreditgeber für den Kreditnehmer. Der Geschäftsinhaber kann dann die Darlehensoptionen,-bedingungen und die Finanzierungsgeschwindigkeit für jedes Angebot bewerten und die besten auswählen. Die besten Marktplätze bieten auch ein Element der menschlichen Interaktion, bei dem ein Kreditberater mit Geschäftsinhabern zusammenarbeitet, um die richtigen Dokumente zu sammeln, Fragen zu beantworten und die beste Kreditoption auszuwählen.

Woher kamen Marktplätze?

Ironischerweise entstand die ersten Kreditmarktplätze aus einer anderen Krise. Nach der großartigen Rezession war das Kapital äußerst schwer zu bekommen, doch kleine Geschäftsinhaber benötigten immer noch Möglichkeiten zur Finanzierung. Und als die Banken nicht bereit waren, ihre Zehen wieder in die Kreditvergabe zu tauchen, tauchten andere Kreditgeber auf. Das einzige fehlende Stück war eine Möglichkeit, diese Online-Kreditgeber mit interessierten Kreditnehmern zu verbinden, und daher wurden Kreditmarktplätze geboren.

Hat diese neue Technologie und das Modell nicht nur vielen Unternehmen dazu beigetragen, die Rezession von 2008 zu überstehen, sondern die Kreditmarktplätze haben in den letzten zehn Jahren immer beliebter.

Nun, da traditionelle Kreditgeber ihre Kreditboxen erneut einschränken und kleine Unternehmen überall dringend Kapital benötigen, kann der Online-Kreditmarkt seine technologischen Muskeln flexiieren.

Es wird geschätzt, dass in den nächsten 90 Tagen rund 30 Millionen Kleinunternehmerkapital sowohl für den Standard-Cashflow-Bedarf als auch für die Erleichterung von Coronavirus beantragen werden. Während sich viele Geschäftsinhaber wahrscheinlich an ihre Bank wenden werden, um Hilfe zu erhalten, stellen einige möglicherweise fest, dass ihr Finanzinstitut der Wahl nicht an den Regierungsprogrammen teilnimmt oder die überwältigende Nachfrage möglicherweise nicht befriedigen kann. Zum Beispiel war die Bank of America eine der ersten Banken, die mit der Annahme von Anträgen für PPP-Kredite begannen. Um sich zu bewerben, mussten die Geschäftsinhaber sowohl über ein Bankkonto als auch eine Kreditkarte der Bank of America verfügen. In ähnlicher Weise kündigte Wells Fargo schnell an, dass es seine Obergrenze von 10 Milliarden US-Dollar erfüllt hatte, die es auf gemeinnützige Organisationen sowie kleine Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern beschränkte.

Warum einen Markt verwenden?

Mussten traditionell Kleinunternehmer physisch an Finanzinstitute gehen und ihren Fall plädieren, um zu beweisen, dass ihre Wertschätzung einen Kredit erhalten. Der Papierkram und das Reifen-Jumping waren langweilig, zeitaufwändig und ineffizient, denn wenn sie keinen Darlehen bekamen, müssten sie bei einer anderen Institution von vorne anfangen.

Beheben viele dieser Schwierigkeiten und stellt das Spielfeld für Geschäftsinhaber, die nicht über die Zeit oder die Ressourcen verfügen, um Kapital zu beantragen. Der Prozess ermöglicht es einer Anwendung, bei einer robusten und vielfältigen Gruppe von kuratierten Kreditgebern zu verwenden und sowohl Zeit als auch Aufwand zu sparen. Und jetzt mehr denn je, da Geschwindigkeit und Effizienz für Hilfsmittel von entscheidender Bedeutung sind, macht der schnelle Zugang zu diesen Mitteln den Unterschied für Geschäftsinhaber aus, die das Risiko ausgesetzt sind, ihre Türen endgültig zu schließen.

Die besten Marktplätze verfolgen auch einen beratenden Ansatz und bieten persönliche Berater an, die Sie durch den Bewerbungsprozess führen können Digital, um sicherzustellen, dass es im Shuffle nicht verloren geht.

Da Millionen von Geschäftsinhabern Hilfskapital benötigen, wird die Kreditindustrie an ihre Grenzen gebracht. Ab sofort sind noch Mittel verfügbar. Im Laufe der Zeit und der Geschwindigkeit wird es jedoch möglicherweise für Geschäftsinhaber lohnen, über die Grenzen traditioneller Finanzinstitute hinauszuschauen und die Möglichkeiten zu erkunden, die ein Markt bietet.

Video:Wie High-Tech-Marktplätze Hilfsmittel schneller und einfacher liefern

Similar Articles

Most Popular