Wie man mit Tiktok Advertising anfängt

Marken können die globalen Massen durch Werbung auf Tiktok erreichen. Die Social-Media-Plattform bietet mehr als 3 Milliarden Downloads und 1 Milliarde monatliche aktive Benutzer. Insbesondere Unternehmen, die sich mit jugendlichen Demografie anfangen, können vom Werbeprogramm von Tiktok profitieren.

Interessiert an der Werbung für Ihr kleines Unternehmen in der Tiktok-App? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie mit Tiktok Advertising beginnen.

Was ist Tiktok-Werbung?

Tiktok ist eine 2016 gestartete Social-Media von Trends.

Tiktok bietet eine Vielzahl von Anzeigen, mit denen Unternehmen ihre Zielgruppen erreichen können. Angesichts 90% der Tiktok-Nutzer besuchen die Plattform mehr als einmal am Tag und bietet Marken das Potenzial, ein massives globales Publikum zu erreichen. Das Erlernen des Verwendens von Tiktok für Unternehmen ist ein Muss, wenn Sie eine junge Bevölkerungsgruppe erreichen möchten.

Warum sollten Sie auf Tiktok im Jahr 2022 werben

Tiktok-Werbung ist ideal für Unternehmen, die ein großes, engagiertes Publikum suchen. Es ist eine großartige Zeit, um mit Tiktok-Anzeigen im Jahr 2022 aus zu beginnen:

  • Der Markt der Tiktok-Benutzer ist hungrig zu kaufen. Fast zwei Drittel der Tiktok-Benutzer gaben an, Marken zu kaufen, die sie von Global Web Index befragt werden.
  • TIKTOK wird von Generation Z dominiert, und seine Benutzer befinden sich hauptsächlich im wichtigsten demografischen Alter zwischen 18 und 34. Die Altersgruppe hat eine Kaufkraft von mehr als 140 Milliarden US-Dollar.
  • Junge Erwachsene verbringen mehr Zeit mit Tiktok als auf Facebook und anderen Social-Media-Plattformen. Das hoch engagierte Publikum verbringt täglich 80 Minuten mit Tiktok, die Zeit kann mit Anzeigen interagieren.
  • Tiktok bietet verschiedene Anzeigenformate an, um den Anforderungen verschiedener Marken und ihres Publikums gerecht zu werden. Die Plattform verfügt über Anzeigenformate wie In-Feed-Anzeigen, Top-View-Anzeigen, Markenübernahmeanzeigen, In-Feed-Anzeigen und Marken-Hashtag-Herausforderungen, mit denen Benutzer persönliche und effektive Weise beteiligen können.

Arten von Tiktok-Anzeigen für Unternehmen

Wenn eine Marke eine Tiktok-Werbekampagne erstellt, kann sie sich dafür entscheiden, Anzeigen in einer Vielzahl von Formaten zu platzieren. Die Werbeplattform von TIKTOK bietet mehrere Anzeigentypen, um den Anforderungen verschiedener Unternehmen zu erfüllen und ihnen zu helfen, sich mit ihrer Zielgruppe zu beschäftigen.

In-Feed-Anzeigen

Eines der häufigsten Tiktok-Werbeformate, In-Feed-Videoanzeigen spielen für Benutzer, wenn sie durch ihre Tiktok-Feeds scrollen. Diese Vollbild-Audio-On-Feed-Anzeige fügt sich mit nativen Inhalten mit und steigert das Engagement mit Tiktok-Benutzern.

Top-Video-Anzeigen

Top-View-Anzeigen erscheinen oben im Feed eines Benutzers und bieten die höchsten Auseinandersetzungen mit einer höheren Verkaufswirksamkeit von 67% als andere Tiktok-Werbevideos. Aufgrund der hohen Sichtbarkeit sind Top-Anzeigen für Markenbewusstseinskampagnen und Unternehmen ideal, die Videoanzeigen von höchster Qualität erstellen.

Markeneffekt-Anzeigen

Möchten Sie, dass Benutzer sich mit Ihrer Marke beschäftigen und das Markenbekanntheit in ihren eigenen Videos fördern? Markeneffekt-Anzeigen auf TIKTOK ermöglichen es Marken, benutzerdefinierte AR-Effekte zu erstellen, die Benutzer wie ein Filter für ihre eigenen Video-Posts anwenden können.

Influencer-Kollaborationen

Die Tiktok-Videos der Influencer werden von Millionen gefolgt, und Marken können die Kraft dieser Follower durch Partnerschaft mit Influencern nutzen. Influencer-Kooperationen an TiKTOK ermöglichen es einer Marke, sich durch Markenerwartungen, Werbeaktionen und Videokollaborationen mit dem Publikum der Influencer zu beschäftigen.

Marken-Hashtag-Anzeigen

Marken-Hashtag-Anzeigen sind eine beliebte Werbewahl für Tiktok. Diese Werbeaktionen stärken das Engagement und die Markenerkennung, wenn Benutzer Videos von sich selbst posten, die mit einem Produkt in einer Marken-Hashtag-Herausforderung interagieren. Der dazugehörige Hashtag, der den Namen der Marke faut, hilft diesen Anzeigen, viral zu werden, wenn die Anzeigen oben auf der Tiktok-Entdeckungsseite erscheinen.

Markenübernahme-Anzeigen

Eine Markenübernahme-Anzeige ist eine weitere beliebte Marketing-Wahl für Tiktok. Wenn Benutzer die Plattform öffnen, domaint diese Anzeigen in den ersten Sekunden ihren Bildschirm, bevor Sie zu einer anderen Art von Tiktok-Anzeige übergehen. Diese aufmerksamkeitsstarken Anzeigen erscheinen auch in anderen Bereichen von Tiktok und können Links zu Marken-Zielseiten innerhalb der Plattform enthalten.

Wie viel kostet es, auf Tiktok zu werben?

Wie viel kosten Tiktok-Anzeigen? Die Werbekosten von TiKTOK können je nach Faktoren variieren, einschließlich des Werbebudgets der Marke, des Kampagnenniveaus, der Anzeigengruppen und dem Anzeigentyp IT-Kauf.

Während Tiktok-Anzeigen auf einigen anderen Social-Media-Plattformen mehr kosten als Werbung, beginnen sie normalerweise bei 10 USD pro CPM. Laut ACAGE gaben Marken zwischen 50.000 und 120.000 US-Dollar für ihre Tiktok-Anzeigenausgaben im Jahr 2019 aus und variiert je nach Anzeigenformat und Dauer der Kampagne.

10 wichtige Schritte für den Erfolg mit Tiktok-Anzeigen

Wie können Sie erfolgreiche Tiktok-Werbekampagnen erfüllen? TIKTOK-Benutzer können Anzeigenplatzierungen für ihre Marken kaufen, indem sie ein Tiktok-Anzeigenkonto einrichten, ihr Kampagnenziel verstehen und einige einfache Schritte und Best Practices für Tiktok-Werbung befolgen.

1. Erstellen Sie ein Tiktok-ADS-Konto

Der erste Schritt besteht darin, ein Geschäftskonto auf der Anzeigenplattform von Tiktok zu erstellen. Besuchen Sie einfach die Tiktok für Business-Landingpage und klicken Sie auf „Start“. Sie werden gebeten, Details über Ihr Unternehmen einzugeben, einschließlich des rechtlichen Namens, der Beschreibung und des Kontaktinformationen.

2. haben ein objektiv

3. Setzen Sie ein Budget

Was ist Ihr Anzeigenbudget für Ihre Tiktok-Werbekampagne? Geschäftskonten können ein tägliches oder lebenslanges Budget für ihre Kampagnen angeben. Marken bestimmen auch die Dauer ihrer Kampagne. Berücksichtigen Sie daher Ihr Gesamtbudget, wenn Sie die Anzahl der Tage gegen ein Tagesbudget festlegen.

4. Erstellen und nennen Sie Ihre Anzeigenkampagne

Jetzt ist es Zeit, Ihre Videoanzeige für Tiktok zu erstellen! Wenn Sie es noch nicht getan haben, melden Sie sich mit Ihrem Tiktok-Profil an und erstellen Sie die Inhalte, die Sie in Ihrer Tiktok-Anzeige verwenden möchten, MU9CH, da Sie Ihren eigenen von Benutzer erstellten Inhalten erstellen würden. Denken Sie an Ihre Wahl der Tiktok-Anzeigenformate, wenn Sie Ihre Werbeinhalte erstellen.

5. Wählen Sie eine Anzeigengruppe

Um eine Tiktok-Werbekampagne erfolgreich durchzuführen, müssen Sie als nächstes Ihre Anzeigengruppe erstellen. Wählen Sie einfach Ihren Werbeart und geben Sie die URL Ihrer Marke ein. Sie möchten außerdem einen Anzeigenamen, ein Profilbild eingeben und angeben, wie Ihre Zielgruppe basierend auf Ihrem Anzeigenformat mit Ihren Anzeigen zusammenarbeiten soll.

6. automatisiert Vs. Kreativ

Wie möchten Sie, dass Ihre Anzeigenplatzierung auf Tiktok erscheint? Die meisten Benutzer verlassen sich auf die automatisierte Platzierung von TIKTOK, bei dem die Algorithmen der Plattform verschiedene Optionen testen, um zu bestimmen, welche Platzierung die besten Ergebnisse für die Zielgruppe einer Marke zum besten Preis bietet.

Einige Unternehmen wählen jedoch die kreative Platzierungsoption aus, bei der die automatisierte kreative Optimierung von Tiktok sie durch die Auswahl ihrer eigenen bevorzugten Platzierung führt. Mit der automatisierten kreativen Optimierung können Werbetreibende bis zu 10 Bilder, fünf Videos, fünf Anzeigentexte und einem Aufruf zum Handeln hochladen.

7. Wählen Sie eine benutzerdefinierte Zielgruppe

Wer ist die Zielgruppe für Ihre Tiktok-Anzeigenkampagne? Es ist nicht erforderlich, Anzeigen zu bezahlen, um Benutzer außerhalb Ihres Zielmarktes anzuzeigen. TIKTOK-Geschäftskonten, die Anzeigen platzieren, können Ziele auf der Grundlage von Demografie, Standort, Interessen, Gerätetyp oder In-App-Verhalten abzielen. Zum Beispiel kann eine Marke ihre Anzeigen für Frauen im Alter zwischen 24 und 45 Jahren ansprechen, die in New Mexico leben, ein iPhone verwenden und gerne Pizza essen.

8. Wählen Sie eine Bieterstrategie

Wie möchten Sie für Ihre Tiktok-Werbeverträge in Rechnung gestellt werden? Ein wesentlicher Schritt bei der Einrichtung einer Tiktok-Werbekampagne müssen die Benutzer wählen, ob sie ihre Anzeigen basierend auf der Gesamtzahl der Eindrücke, der Anzahl der angezeigten Videoanzeigen oder der Anzahl der Benutzer, die auf die Anzeige klicken, bezahlen möchten.

9. Stellen Sie sicher, dass Sie die Anzeigenanforderungen von Tiktok erfüllen

Bevor Ihre Anzeige genehmigt werden kann, um auf TIKTOK zu erscheinen, muss es den Werbeanforderungen der Plattform erfüllen. TIKTOK bietet eine Liste von Richtlinien für seine Werbetreibenden an, einschließlich Regeln, dass Anzeigen in zugelassenen Sprachen sein müssen, Anzeigen müssen Rechtschreibungen und andere Fehler, Anzeigen dürfen keine von der Plattform unterstützten Aktionen fördern, und Anzeigen müssen Bild-und Videospezifikationen erfüllen.

Obwohl es nicht all-inclusive ist, bietet Tiktok eine Liste von Richtlinien an, um Werbetreibenden zu helfen, die Genehmigung zu erfüllen.

10. Füllen Sie Ihre Tiktok-Anzeigenkampagne ab und optimieren Sie

. Wenn Sie Ihre Tiktok-Anzeigen vorgestellt haben, ist es an der Zeit, Ihre Kampagne abzuschließen und sich auf Ihre Anzeigenzubereitung vorzubereiten. Marken können mehrere TIKTOK-Kampagnen verwalten. Verwenden Sie den TIKTOK-Anzeigenmanager und das TIKTOK-Anzeigen-Dashboard, das einfach zu bedienende Registerkarten bietet, wie die Kampagnenregisterkarte, in der Benutzer Anzeigendetails anzeigen und verwalten können.

Video:Wie man mit Tiktok Advertising anfängt

Similar Articles

Most Popular