3 Voraussetzungen und 3 Nachteile, die Sie über die Spezialisierung auf den heutigen Arbeitsmarkt abwägen müssen

Jeder erreicht einen Punkt in seiner Karriere, an dem sie in einer bestimmten Fähigkeit wirklich gut werden und sich einer Kreuzung gegenübersehen. Verbessere ich diese Fähigkeit weiter oder füge ich weiterhin neue Fähigkeiten hinzu? Leider gibt es keine korrekte Antwort. Es hängt von einer Vielzahl anderer Faktoren ab.

Spezialisierung verstehen

Wenn Sie den Fortschritt der Geschäftswelt verstehen möchten-insbesondere professionelle Dienstleistungsbranchen-müssen Sie sich mit Spezialisierung vertraut machen.

Ist per Definition die Arbeitspezialisierung der Aufteilung von Arbeitsprozessen in individuelle Verantwortlichkeiten, die jeweils von den qualifiziertesten verfügbaren Personen behandelt werden. Die Spezialisierung tritt häufig innerhalb von Unternehmen und Organisationen auf, aber Einzelpersonen profitieren auch von der Konzentration auf bestimmte Fähigkeiten.

In den letzten Jahren haben wir eine verstärkte Betonung der Spezialisierung innerhalb der unternehmerischen/freiberuflichen Gemeinschaft gesehen, und die Nachhall dieser Verschiebung sind auf mehreren Ebenen deutlich zu sehen.

Die laufende Spezialisierung war ein entscheidender Faktor für den aktuellen Stand unserer Gesellschaft”, erklärt die Berater 500, eine Plattform, die Unternehmen mit speziellen Diensten verbindet. “Die Auswirkungen der Spezialisierung sind ein so umfassendes Konzept, dass es fast alles in unserem täglichen Leben berührt. Und unser natürlicher Drang nach Spezialisierung ist auch einer der Hauptgründe, warum professionelle Dienste existieren. Gesellschaft und Unternehmen können nicht alles wissen und daher Spezialisten mit brauchen Praktische Erfahrung, um uns zu helfen und zu führen. Es klingt an der Oberfläche großartig, aber wie hoch sind die Kosten und Vorteile, wenn Sie die Karrierespezialisierung an den Wurzeln analysieren?

Die Profis der Jobspezialisierung

Während es nicht jedermanns Sache ist, gibt es einen großen Wert, der sich aus der Fokussierung auf eine bestimmte Fähigkeit oder Rolle extrahieren kann. Beginnen wir diese Analyse, indem wir uns einige der Vorteile ansehen, die Spezialisierung erzielt, damit Sie eine bessere Vorstellung von dem “Warum” hinter einem solchen Karriereschritt bekommen können.

1. Defined Skillset

Es gibt etwas an spezifischen Verantwortlichkeiten, mit denen Sie sich wirklich auf einen definierten Fertigkeit konzentrieren können. Dies ist vielleicht der größte Vorteil der Spezialisierung. Wenn Sie in der Lage sind, Ihre Zeit mit niedrigen Aufgaben zu verschwenden und stattdessen auf das zu bohren, was wirklich wichtig ist, werden Sie plötzlich zu einer wertvolleren Ware.

Betrachten Sie für einen Moment ein fiktives Szenario. Nehmen wir an, Ihr Haus wird alt und braucht eine erhebliche Arbeit. Sie brauchen nämlich einige der Abstellgleisreparaturen und ein neues Dach installiert. Das erste, was Sie tun, ist, einen lokalen Handwerker zu nennen, von dem Sie wissen, dass es ziemlich gut ist, wenn Sie Abstellgleis haben. Und wenn er in Ihrem Haus ankommt und Sie erwähnen, dass Sie auch Ihr Dach ersetzen, macht er sich plötzlich auf und sagt Ihnen, dass er die Abstellgleisreparatur und den Dachersatz für einen geeigneten Preis durchführen kann.

Der Handwerker verlässt und die spezielle Dachinstallationsfirma, die Sie zuvor für eine Schätzung gerufen hatten. Sie wollen Ihnen wesentlich mehr für den Job berechnen. Trotzdem wären die meisten Menschen komfortabler, die Prämie für den spezialisierten Service zu zahlen. Wieso den? Denn spezialisierte Unternehmen/Fachkräfte werden als qualifizierter angesehen, was sie tun. Mit anderen Worten, ein definiertes Fähigkeit ist ein Bonus.

2. Erhöhtes Vertrauen

Die Spezialisierung hat ein größeres Vertrauensgefühl in den Augen der Arbeitgeber. Wenn Sie nach einem Job suchen und sagen können, dass Sie sich auf X, Y oder Z spezialisiert haben, ist das besser als zu sagen, dass Sie über grundlegende Erfahrungen mit X, Y und Z verfügen. Ein Arbeitgeber wird mehr Vertrauen haben Sie wissen, was Sie tun, wenn Sie Ihre Bemühungen auf eine einzigartige Fähigkeit oder ein Ziel gezeigt haben.

3. Bessere Arbeitszufriedenheit

Aus Ihrer Sicht wird feststellen, dass die Spezialisierung im Allgemeinen zu einer höheren Arbeitszufriedenheit führt. Der Grund dafür liegt in einer beliebigen Anzahl von Faktoren. Für viele Menschen ist es das Ergebnis von etwas, das Sie lieben. Das liegt daran, dass sich Fachleute im Allgemeinen auf eine Fähigkeit konzentrieren, die sie genießen. Andere Menschen sind glücklicher, weil sie immense Befriedigung und Freude daran haben, etwas zu tun, in dem sie gut sind. Sie haben das Gefühl, dass sie etwas Wertvolles haben, um ihren Arbeitgebern/Kunden/usw. anzubieten.

Die Nachteile der Jobspezialisierung

Die Jobspezialisierung ist jedoch nicht jedermanns Sache. Einige Leute sind nicht dafür ausgeschnitten und arbeiten viel besser ab, wenn sie eine Vielzahl von Fähigkeiten nutzen und eine Vielzahl von Verantwortlichkeiten übernehmen können. Lassen Sie uns diesbezüglich einige der wichtigsten Nachteile der Spezialisierung auf den heutigen Arbeitsmarkt überprüfen.

1. Potenzial für Langeweile

Die Mehrheit der amerikanischen Arbeitnehmer findet keine Erfüllung in ihrer Arbeit. Tatsächlich zeigt eine Gallup-Umfrage, dass 50,8 Prozent der Menschen bei der Arbeit “nicht engagiert” sind, während weitere 17,2 Prozent “aktiv gelöst” sind. Weniger als ein Drittel der Menschen berichten, dass sie voll engagiert sind. Es gibt viele Gründe dafür, aber Langeweile spielt eine große Rolle.

Leider ist die Spezialisierung oft eine Hauptursache für Langeweile. Wenn Sie sich zu sehr auf eine Sache konzentrieren, erhalten Sie nicht genug Vielfalt in Ihrem Leben und verbrennen ziemlich schnell. Das passiert nicht immer, aber es ist immer ein Risiko-besonders für diejenigen, die Veränderungen mögen.

2. Risiko der Veralterung

Die Weltveränderungen und bestimmte Fähigkeiten und Berufe kommen und gehen in Bezug auf Nützlichkeit und Wert. Wenn Sie Generalist sind, spielt dies keine Rolle. Sie entwickeln sich langsam zusammen mit dem Marktplatz. Aber wenn Sie ein Spezialist sind, können Sie zurückbleiben. Veralterung ist eine sehr reale Bedrohung.

Betrachten Sie beispielsweise jemanden, der sich auf die Strategie und Optimierung von Google AdWords spezialisiert hat. Was würde passieren, wenn Google plötzlich unter eingenommen oder sich entschied, AdWords zu beseitigen und sich auf eine ganz andere Form der Werbung zu konzentrieren? Plötzlich wäre diese Person keinen Job mehr. Das ist das Risiko, sich an eine bestimmte Fähigkeit zu binden.

3. Limited Skillset

Sie müssen auch die Tatsache berücksichtigen, dass nicht jeder Kunde/Kunden/Arbeitgeber nach Spezialisierung sucht. Wenn Kosten ein Faktor sind, ist es normalerweise sinnvoller, jemanden einzustellen, der eine Vielzahl von Dienstleistungen anbieten kann. Während Sie es also als fokussierte Fähigkeiten betrachten können, könnten andere es als ein begrenztes Fertigkeit betrachten. Denken Sie daran, wenn Sie entscheiden, wohin Ihre Karriere gehen soll.

Die Zukunft der Jobspezialisierung

Es wird immer eine Möglichkeit für qualifizierte Fachkräfte geben, ihre Dienstleistungen zu spezialisieren. Der Schlüssel zur Spezialisierung liegt darin, sicherzustellen, dass Sie Ihren Ansatz ausbalancieren. Sie können sich direkt aus dem Job spezialisieren, wenn Sie nicht vorsichtig sind.

Aber die Spezialisierung kann zu einer klugen Karriere auf dem heutigen Arbeitsmarkt führen.

Mann am Computerfoto über Shutterstock 1 Kommentar?

Video:3 Voraussetzungen und 3 Nachteile, die Sie über die Spezialisierung auf den heutigen Arbeitsmarkt abwägen müssen

Similar Articles

Most Popular