9 Tipps, um die Sichtbarkeit Ihrer Stellenanzeige zu steigern und gleichzeitig auf die Bewerber abzielen, die Sie wirklich wollen

Wenn ein Unternehmen einen Job online veröffentlicht, soll das Interesse der am meisten qualifizierten Fachleute vor Ort geweckt werden. Genau wie Werbung ist es entscheidend für den Erfolg, den Job vor die richtigen Augen zu bringen. Aber was kann ein Unternehmen mit Tausenden und Tausenden von Stellenausschreibungen tun, um sicherzustellen, dass seine Online-Jobliste unter der Unordnung nicht begraben wird? Um ihre Erkenntnisse zu teilen, beantworteten neun Experten des Young Entrepreneur Council (YEC) die folgende Frage:

Was ist ein Tipp, den Sie für eine Online-Begründung so sichtbar wie möglich haben und gleichzeitig Ihre gewünschten Bewerber abzielen? Warum? Warum? Warum? Warum noch an die gewünschten Bewerber? Ist das effektiv?

1. Markieren Sie Ihr Markenversprechen

Verändert Ihr Unternehmen die Welt? Gibt es enorme Vorteile, eine einzigartige Unternehmenskultur oder unglaubliche Erfahrungen, die mit der Position einhergehen? Sind Ihre Marke Versprechen und Ihr Unternehmen muss den Traum verkaufen! Dann lassen Sie Ihre Bewerber durch Reifen springen, wie ein Video-Anschreiben einreichen, um sicherzustellen, dass Sie qualifizierte Bewerber erhalten, die ernst sind. “ ~ Matt Wilson, Under30-Experizen

2. Zielen Sie auf die Kategorie, nicht die Position

Wenn Sie einen Steuerbuchhalter benötigen, können Sie einfach die Stellenausschreibung für einen Buchhalter erstellen. Sie „Ich werde immer noch die gewünschten Bewerber bekommen, aber Sie werden ein breiteres Publikum anziehen, weil Sie mehr Leute bewerben. Es ist effektiv, weil Sie ein größeres Publikum anziehen.“ Bis ist die beste Option. Ein weiterer hervorragender Weg ist, wenn Sie Targeting-Optionen festlegen können. Je mehr Sie Ihre Zielgruppe ansprechen können, desto besser werden Sie mit Ihren potenziellen Einstellungen für die Einstellung sein. “ ~ Zac Johnson, Blogger

4. Verwenden Sie Social-Media-Plattformen

Es ist eine gute Idee, Social-Media-Plattformen zu nutzen und bestimmte Gruppen, Berufe und Interessen zu zielen. Erreichen Sie eine große Anzahl von Menschen und verbessern Sie die Wahrscheinlichkeit, dass Sie die richtigen Personen durch Filter verwenden. ~ Syed Balkhi, wpBegglner

5. Post in branchenrelevanten Foren

Um sicherzustellen Diese Branche oder Nische. Die Veröffentlichung in diesen Foren ist normalerweise ein weniger bekannter Ansatz, was es einfacher macht, gezielte Kandidaten anzuziehen, die die Position ernst meinen. “ ~ Jared Atchison, WPForms

6. poste deinen Job bei Upwork

Ich persönlich bevorzuge Upwork, um zuverlässige Bewerber auf der ganzen Welt zu finden. Upwork hat eine breite Palette von Freiberuflern, Agenturen, Agenturen, Agenturen Und auch Mitarbeiter, die für die Arbeit in Ihrem Büro zur Verfügung stehen Vier oder fünf Stunden der Jobpost. “ ~ Kelly Richardson, InfoBrandz

7. Verwenden Sie die Empfehlungsboni von Mitarbeitern

Wir verwenden die Empfehlungsboni von Mitarbeitern, um qualifiziertere Bewerber zu erhalten, wenn es eine Arbeitsplatzöffnung gibt. Unser Team ist voll von Technik orientierte Menschen, und sie kennen viele andere Menschen mit der gleichen Mentalität. Wenn Mitarbeiter qualifizierte Kandidaten verweisen können, haben wir es einfacher, die Rollen zu erfüllen und unser Geschäft zu wachsen. “ ~ John Brackett, Smash Balloon LLC

8. Post to University Job Boards

Es gibt viele Universitäten, die ihre eigenen Jobbörsen haben. Wenn Sie Ihre Auflistung mit einer Universität veröffentlichen Das auf den für den Job benötigten Fachgebiet spezialisiert ist, wird Ihre Posting vor vielen qualifizierten Personen stehen, die aktiv nach Jobs suchen wird auch Zugang haben. “ ~ Reuben Yonatan, SaaSlist

9. Veröffentlichen Sie Ihren Job in der Tat

Verwenden Sie in der Tat. Es hat kostenlose Stellenausschreibungen mit der Option, die Sichtbarkeit zu steigern und sie entsprechend zu ändern. Hat Pay-per-Click-Anzeigen. Ich finde es toll, dass die Filteroptionen endlos sind, was es definitiv einfacher macht, ein verstecktes Juwel zu finden. “ ~ Daisy Jing, banish

Similar Articles

Most Popular