Vorlagen des Ablehnung von Ablehnungsschreiben

Rekrutierungsmitarbeiter können eine herausfordernde Erfahrung mit den schwierigsten Teilen sein, Ablehnungsschreiben an Kandidaten zu senden, die den endgültigen Schnitt nicht gemacht haben. Als verantwortungsbewusster Personalvermittler ist es Ihnen zunehmend, den Bewerbern wissen zu lassen, wo sie im Einstellungsprozess stehen. Es ist eine gute Praxis, jedem Kandidaten den Status seines Bewerbungsprozesses mitzuteilen. In diesem Artikel zeigen wir einige Beispiele, wie man Ablehnungsschreiben mit Klassen und Stil schreibt.

Was ist ein Ablehnungsschreiben?

Im Wesentlichen ist ein Ablehnungsschreiben ein Brief, in dem Bewerber darüber informiert werden, dass sie für einen Job abgelehnt wurden, den sie beantragt haben. Obwohl die Aufgabe unangenehm sein mag, ist es wichtig, dass Sie als Arbeitgeber Bewerber wissen, wo sie im Hinblick auf den Bewerbungsprozess stehen. Sie befinden sich nicht nur im Voraus über den Prozess, sondern zeigen auch Höflichkeit gegenüber denen, die sie sich Zeit und Mühe für die Bewerbung für den Job genommen haben.

Warum Interview-Ablehnungsbriefe so wichtig sind

Der Bewerbungsprozess kann für Arbeitssuchende frustrierend sein. Es könnte auch ein negatives Image Ihrer Firma malen nicht reagieren und gleichgültig. Ein Ablehnungsschreiben kann:

Hilfe bei der Verbreitung von Transparenz: Ein Ablehnungsschreiben für Arbeitsplätze kann den Bewerbern Einblicke in den Anwendungsverarbeitungsprozess geben und ihnen helfen, ihren Bewerbungsprozess zu verfolgen.

IT zeigt, dass Sie sich interessieren: Es kann den Bewerbern helfen, dass Sie die Anstrengungen erkennen, die sie bei der Bewerbung für den Job unternehmen, und dazu beitragen, negative Gefühle gegenüber Ihrem Unternehmen zu mildern. Wenn sie nicht auf sie zurückkehren, haben die Kandidaten möglicherweise das Gefühl, dass sie sich noch im Laufen befinden und Stellenangebote abgelehnt oder sich für andere Jobs bewerben können, einfach weil sie auf Ihre Antwort warten.

Reduziert die unnötige Korrespondenz: Das Senden von Benachrichtigungsschreiben kann sicherstellen, dass die Bewerber nicht auf eine Antwort warten und die Anzahl der Check-in-E-Mails und-anrufe reduzieren können, die Sie von ihnen erhalten.

Belegt Sie den Bewerbern: Indem Sie sich an Bewerber wenden, erwecken Sie einen dauerhaften Eindruck als reaktionsschnelles Unternehmen, in dem Sie angeben, dass Sie eine großartige Unternehmenskultur haben, dass Sie trotz des richtigen Übereinstimmung sie dazu ermutigen können, sich zu bewerben für andere Positionen innerhalb des Unternehmens.

Was ist in einen gut geschriebenen Ablehnungsschreiben zu beinhalten

Ein guter Ablehnungsschreiben sollte Folgendes enthalten:

Eingabeaufforderung: Versuchen Sie es zu Senden Sie Ihren Ablehnungsbrief so früh wie möglich aus. Und warten Sie nicht, um von Kandidaten kontaktiert zu werden. Es gibt nichts so frustrierendes wie unbegrenzt auf einen Rückruf, der möglicherweise nie kommt. Obwohl es Träger schlechter Nachrichten sind, ist es besser, es so schnell wie möglich aus dem Weg zu räumen.

Enthalten Ihr “Danke”: Vergessen Sie niemals, Antragstellern für das Interesse an der Bewerbung bei der Firma zu danken und Zeit und Mühe im Bewerbungsprozess zu verbringen.

Personalisierung: Fügen Sie den Namen des Kandidaten und die Berufsbezeichnung, für die sie beantragt wurden, ein. Wenn möglich, können Sie eine Notiz aus der Konversation angeben oder ein spezifisches positives Attribut erwähnen, das Sie im Bewerber geschätzt haben.

Einladung, sich erneut zu bewerben: Wenn Sie der Meinung sind, dass der Kandidat in einer anderen Eigenschaft gut für das Unternehmen passen kann, lassen Sie sie wissen, dass Sie in Zukunft andere Möglichkeiten beantragen möchten.

So schreiben Sie einen Interview-Ablehnungsschreiben

Wenn Sie nach Rekruten suchen, die sich Ihrem Unternehmen anschließen, spielen Sie eine wichtige Rolle, um sicherzustellen, dass Sie am meisten anwenden kompetente Kandidaten. Sie müssen mehrere Bewerbungsschreiben, Lebensläufe sortieren, für Interviews sitzen und nach Möglichkeit Referenzen kontaktieren, bevor Sie dem glücklichen Kandidaten den Auftrag anbieten.

Jede Stufe des Rekrutierungsprozesses beinhaltet das Ausschneiden von Bewerbern, die den endgültigen Schnitt nicht vorgenommen haben. Im Folgenden finden Sie einige großartige Beispiele, von denen Sie sich während Ihres Rekrutierungsprozesses inspirieren können.

Ablehnungsschreiben vor Interviewbeispielen

Ein Ablehnungsschreiben ist wahrscheinlich das erste einer Reihe von Ablehnungsschreiben, die Kandidaten informieren, bevor Sie den Interviewprozess erreichen. In dieser Phase des Rekrutierungsprozesses müssen Sie die Anzahl der Kandidaten, die ihre Lebensläufe für Ihre Bewertung eingereicht haben, mit Kandidaten, die besser geeignet sind, für die Übernahme der angekündigten Aufgabe eingereicht haben. Ein guter Ablehnungsschreiben muss klar und Gewissen sein; professionell und freundlich sein; und haben Sie das Standard-Buchstabenformat, das Gruß, Körper und Schließen umfasst.

Abstoßungsbrief Beispiel

Lieber [Kandidatname] “,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, sich bei [Firmenname] zu bewerben und] und] und] und] und] und] Die [Berufsbezeichnung]-Position, für die Sie sich beworben haben. Obwohl wir von Ihren Qualifikationen beeindruckt waren, haben wir zu diesem Zeitpunkt jedoch geeignetere Kandidaten festgestellt, um im Rekrutierungsprozess voranzukommen. Obwohl Sie für diese Position nicht am Rekrutierungsprozess teilnehmen konnten, wird Ihr Profil für andere Rollen gespeichert und überprüft. Ihre Bewerbung und Ihr Interesse an dieser Gelegenheit werden sehr geschätzt.

Nochmals vielen Dank für Ihr Interesse an [Name Ihres Unternehmens]. Wir wünschen Ihnen viel Glück mit Ihrer Jobsuche.

Grüße

[Absendername]

Ablehnung E-Mail vor der Interviewvorlage

[Ihr Unternehmen Ihres Unternehmens Name]

[Ihre Adresse]

[Datum]

[Name des Bewerbers]

[ Adresse des Antragstellers]

Sehr geehrter [Name des Bewerbers]

Vielen Dank für Ihr Interesse an [Firmennamen] und die [Name der Position], für die Sie sich angewendet haben. Wir haben Ihre Qualifikationen überprüft, und aufgrund von Argumentation haben wir andere Kandidaten mit mehr praktischen Erfahrungen für weitere Überlegungen ausgewählt.

Wir schätzen Ihre Bewerbung und die Zeit, die Sie in sie investiert haben. Wir wünschen Ihnen viel Glück bei Ihren zukünftigen Bemühungen und hoffen, dass wir uns bald wieder treffen werden.

Aufrichtig

[Ihr Name]

[Ihre Rolle]

Ablehnungsschreiben nach dem Interview Beispiele

Nach der ersten Interviewrunde mit ausgewählten Kandidaten müssen Sie erfolglose Kandidaten mitteilen, dass sie die Interviewrunde nicht bestanden haben und dass sie nicht mehr am Rekrutierungsprozess antreten. Daher müssen Sie ein Ablehnungsschreiben nach dem Interview ausstellen, in dem sie mitgeteilt werden, dass sie nicht mehr um den beworbenen Beitrag in Anspruch nehmen. Sie können auch unsere anderen Ressourcen zu guten Interviewfragen überprüfen, um Kandidaten und Videointerview-Tipps zu stellen.

Ablehnungsbrief nach Interview Beispiel

[Name Ihres Unternehmens]

[Ihre Adresse]

[Datum]

[Name des Antragstellers]

[Antragsteller-Adresse]

Lieber [Bewerbers Name],

Vielen Dank für Ihr Interesse am [Namen der Jobposition] hier bei [Firma’s Name] und dafür, dass sie sich die Zeit genommen haben, sich mit dem Team zu treffen.

Während wir alle von Ihren Fähigkeiten und Erfahrung beeindruckt waren, haben wir beschlossen, mit einem anderen Kandidaten voranzukommen, der mehr Erfahrung hat. Wir sind jedoch der Meinung, dass Sie eine hervorragende Kulturgeeignete sind und Sie ermutigen, sich für andere Öffnungen zu bewerben, die in den kommenden Monaten verfügbar sein werden.

Vielen Dank für die Zeit bei der Bewerbung und Befragung für diese Rolle. Wir wünschen Ihnen viel Glück bei Ihrer Jobsuche und allen zukünftigen Bemühungen.

Aufrichtig

[Ihr Name]

[Ihre Rolle]

Interview Ableitungsschreiben Tipps

Es ist wichtig, Kandidaten zu kontaktieren, sobald Sie die Entscheidung getroffen haben. Dies enthält das erste Ablehnungsschreiben und das Ablehnungsschreiben nach dem Interview. Es wird dazu beitragen, den Stress der Bewerber zu verringern und ihnen zu wissen, dass sie nach anderen Beschäftigungsmöglichkeiten suchen müssen. Schnelle Antworten tragen dazu bei, die unangenehme Wartezeit zu beenden und Ihrem Unternehmen ein Bild einer Organisation zu projizieren, die sich um die Erfahrungen der Bewerber kümmert.

Schreiben Sie einen personalisierten Ablehnungsschreiben: Denken Sie daran, den Namen des Kandidaten und die angewendete Position einzuschließen. Auf diese Weise wissen die Empfänger, dass Sie sich daran erinnern, dass Sie sich die Zeit genommen haben, sich an sie zu erinnern, und sie ansprechen, anstatt Schüttgut-Ablehnungsschreiben zu senden. Ein maßgeschneiderter Ablehnungsbrief kann einen großen Beitrag dazu leisten, den Schlag aus dem Ablehnung für einen Job zu mildern.

Halten Sie den Brief präzise: Halten Sie Ihre Buchstaben nicht kurz und das Gewissen, indem Sie auch höflich sind.

Bleiben professionell und rücksichtsvoll: Bieten Sie so viel Erklärung wie möglich an, warum der Kandidat den Schnitt nicht gemacht hat. Stellen Sie sicher, dass Sie ihnen Ihr Feedback geben, sie zu ihrer Erfahrung und ihren Fähigkeiten ergänzen lassen, lassen Sie sie wissen, dass Sie von ihnen beeindruckt sind.

Vergessen Sie nicht, ihnen für ihre Zeit zu danken: Vergessen Sie nicht, ihnen dafür zu danken, dass sie ihre Zeit und Mühe bei der Bewerbung für die betreffende Position verbracht haben. Es hilft ihnen, sie wissen zu lassen, dass Sie ihre Geduld schätzen.

Video:Vorlagen des Ablehnung von Ablehnungsschreiben

Similar Articles

Most Popular