Twitter stellt einen neuen Look ein, aber wird es den anämischen Verkehr wiederbeleben?

Twitter (NYSE: TWTR) hat gerade seine neueste Neugestaltung mit einer neuen Schnittstelle vorgestellt, die größtenteils kosmetisch ist. Das Unternehmen erfrischt die Marke, um seine Benutzerbasis zu erhöhen, indem sie sich leichter, schneller und einfacher zu verwenden. “Wie Grace Kim, Vizepräsidentin für User Research and Design bei Twitter, im Unternehmensblog hingewiesen hat, wurden die Änderungen nach dem Feedback der Benutzer vorgenommen. Jack Dorsey, der CEO von Twitter, fragte 2016 speziell danach. Die neue Benutzeroberfläche wird in den kommenden Tagen und Wochen auf Twitter.com, Twitter für iOS, Twitter für Android, TweetDeck und Twitter Lite eingeführt. Die Änderungen werden auf allen Plattformen einen einheitlicheren Look bieten.

Funktionelle Änderungen

Die funktionalsten Funktionen, die kleine Unternehmen verwenden, die Twitter verwenden, sind sofortige Updates. Beiträge zu “Like”, “Antwort” und “Retweet” werden jetzt in Echtzeit aktualisiert. Auf diese Weise können Sie sofort mit Ihren Kunden in Kontakt treten, da sie auf Marketingkampagnen oder neue Produkte und Dienstleistungen reagieren.

Weitere Links zu Artikeln und Websites, die jetzt in Safari’s Viewer in der Twitter-App geöffnet sind. Dies bedeutet, dass Sie auf Websites zugreifen können, auf denen Sie bereits unterschrieben sind.

Die Benutzeroberfläche

Die restlichen Änderungen wurden vorgenommen, um die Benutzererfahrung zu verbessern, indem die Unordnung der Benutzeroberfläche gereinigt wurde.

Ein Seitennavigationsmenü enthält das Profil, zusätzliche Konten, Einstellungen und Privatsphäre. Dies wird die Anzahl der Registerkarten am Ende der App verringern, die im letzten Jahr in Android eingeführt wurde. Es ist jetzt auf iOS erhältlich.

Die Typografie wurde ebenfalls verbessert, um es einfacher zu erkennen, und Symbole sind benutzerfreundlicher, um Verwirrung zu vermeiden.

Last but not least ist die Änderung, die größte Summen, die Rundung von Profilbildern und-Symbolen, die größte Summe zu erhalten. Dies mag trivial erscheinen, aber offensichtlich schlägt sie mit den Benutzern einen Akkord.

Auswirkungen des Redesigns

Im Gegensatz zu den Änderungen, die Twitter im letzten Jahr vorgenommen haben, wird die Auswirkungen dieses Mal minimal sein. Es wird die Benutzerfreundlichkeit der App verbessern, aber Dorsey und Unternehmen müssen mehr Innovationen entwickeln, um die stagnierende Anzahl von Nutzern zu erweitern, die scheinbar zwischen 300 und 350 Millionen stecken scheinen.

Similar Articles

Most Popular