YouTube Copyright Match Tool findet Duplikate Ihrer kleinen Unternehmensvideos

Es erfordert große Anstrengung, die von Ihnen veröffentlichten Videos auf YouTube zu erstellen. Das Copyright-Match-Tool YouTube hat gerade angekündigt, um diesen Inhalt zu schützen, indem es den Erstellern dabei hilft, Duplikate ihrer Videos online zu finden.

Laut YouTube wurde das Urheberrechtsspiel erstellt, um wieder auf anderen Kanälen zu finden. Die neuen Tools reagieren auf Beschwerden, die das Unternehmen mehr tun sollte, um sicherzustellen, dass Inhalte nicht ohne Erlaubnis von anderen YouTubers hochgeladen und verwendet werden.

Mit 1,8 Milliarden Nutzern ist YouTube zu einer leistungsstarken Marketingplattform für kleine Unternehmen geworden. Kleinunternehmer beschäftigen sich mit ihren Kunden, indem sie Videos über die von ihnen angebotenen Produkte und Dienstleistungen, Tutorials und mehr erstellen. Sie wollen auch ihre Inhalte und ihre Marke schützen, damit niemand sonst ihre harte Arbeit ausnutzt.

Fabio Magagna, Produktmanager für das Copyright-Match-Tool, befasst sich mit dieser Frustration in einem kürzlich veröffentlichten Beitrag auf dem jüngsten YouTube Creator-Blog. Magagna schreibt: „Wir wissen, wie frustrierend es ist, wenn Ihr Inhalt ohne Ihre Erlaubnis auf andere Kanäle hochgeladen wird und wie zeitaufwändig es sein kann, nach diesen erneuten Verlusten zu suchen.

YouTube sagt, dass das Urheberrecht für fast ein Jahr mit den Machern getestet wurde, um sicherzustellen, dass es sicher und effektiv ist. Und jetzt, wo es in Betrieb ist, funktioniert das Werkzeug. “ YouTube identifiziert dann doppelte Inhalte, die nach dem Original hochgeladen wurden.

Aber YouTube sagt, dass das Tool nur vollständige Wiederbelastungen identifiziert-diejenigen, in denen das vollständige kopierte Video enthalten ist. Wenn also nur ein Clip in einem größeren Video verwendet wird, sind kleine Unternehmen immer noch alleine, um ihn hier zu erkennen und zu melden.

Was passiert, wenn Sie ein Übereinstimmung finden?

Wenn Sie eine Kopie Ihres Videos auf einem anderen Kanal finden, können Sie es anfordern, ihn zu entfernen. Oder Sie können sich mit der Person in Verbindung setzen, die sich wieder aufladen. Sie können auch nichts tun, wenn Sie möchten.

Wenn Sie anfordern, dass das Video entfernt wird, können Sie es sofort beantragen oder anbieten, 7 Tage zu warten, damit die Uploader es selbst entfernen können.

Bevor Sie Maßnahmen ergreifen, schlägt YouTube vor, dass Sie die richtige Übereinstimmung haben und die Rechte an den Inhalten besitzen. Wenn Sie die Rechte an dem Video nicht ausschließlich besitzen, rät YouTube, keine Copyright-Takedown-Anfrage einzureichen.

Youtube rät auch, sich zu untersuchen, wie das Video verwendet wird, bevor Sie eine Takedown-Anfrage senden. Wenn das Video beispielsweise unter fairem Gebrauch fällt, erfordert es keine Erlaubnis. Dies gilt im Allgemeinen für Clips, die für Nachrichten, Forschung, Lehre, Kommentare, Kritik oder andere ähnliche Zwecke verwendet werden.

Wenn YouTube eine Takedown-Anfrage erhält, wird es überprüft, um sicherzustellen, dass es den Urheberrechtsrichtlinien des Unternehmens entspricht, die Sie hier anzeigen können. Sie können hier auch mehr über Ihre Rechte als Urheberrechtsinhaber erfahren.

Der Dienst wird nur für Schöpfer mit mehr als 100.000 Abonnenten zur Verfügung stehen, wobei in den kommenden Monaten die Erweiterung für alle anderen erweitert wird.

Video:YouTube Copyright Match Tool findet Duplikate Ihrer kleinen Unternehmensvideos

Similar Articles

Most Popular