So starten Sie ein Plattenlabel

Egal, ob Sie ein Musiker sind, der mehr Kontrolle über die Veröffentlichung Ihrer Kunst oder eines Unternehmers sucht, der gerne mit Talent arbeitet. Und es ist einfacher als Sie vielleicht denken. Lesen Sie weiter für alles, was Sie benötigen, um Ihr eigenes unabhängiges Plattenlabel zu starten.

Was ist ein Plattenlabel?

Ein Plattenlabel ist eine Marke, die die Musik eines oder der Künstler darstellt. Es führt das Musikgeschäft durch, einschließlich der Unterzeichnung von Verträgen und der Förderung von Musikern sowie Aufnahme, Veröffentlichung, Verteilung ihrer Musik in physischen und elektronischen Formaten. Während alle diese Funktionen in der Regel auf einem großen Plattenlabel intern ausgeführt werden, werden Aufgaben wie Veröffentlichung und Vertrieb häufig durch unabhängige Plattenbezeichnungen an andere Unternehmen ausgelagert.

Wie viel kostet es, ein Plattenlabel zu starten?

Sie benötigen nicht unbedingt ein Kapital, um ein kleines unabhängiges Plattenlabel zu starten. Tatsächlich können Sie ein Etikett ohne Geld einrichten, indem Sie es benennen und eine Social-Media-Präsenz erstellen. Sobald Sie mit Künstlern anfangen, können Sie einen Investor suchen, um Ihr Geschäftsunternehmen finanziell zu unterstützen.

Sind Rekordetiketten profitabel?

Publishing Records ist nicht ohne Kosten, und ein Plattenlabel muss seine Künstler bezahlen, die Aufzeichnungskosten bezahlen und die Veröffentlichung bezahlen, bevor es jemals einen Rekord verkaufen kann. Diese Kosten müssen dann aus Musikverkäufen zurückgezogen werden, bevor das kleine Unternehmen einen Gewinn erzielt. Während ein Plattenlabel letztendlich zu einem profitablen Geschäft werden kann, erwarten Sie nicht, diese Gewinne sofort zu erzielen.

So starten Sie ein Plattenlabel: 21 einfache Schritte, um in die Musikindustrie zu beginnen

Wollten Sie schon immer Sie bei einer Musikkarriere ausprobieren? Sind Sie ein Musikliebhaber, der immer davon geträumt hat, Labelbesitzer zu werden? Schauen Sie sich die folgenden 21 einfachen Schritte an, um in der Musikindustrie zu beginnen und ein Plattenlabel zu starten:

1. Nennen Rufen Sie Ihr Plattenlabel an? Es ist wichtig, dass Ihr Etikett einen einzigartigen Geschäftsnamen hat. Erforschen Sie daher Ihre Optionen, bevor Sie sich entscheiden. Überprüfen Sie, ob andere Unternehmen mit demselben Namen mit Quellen einschließlich staatlicher Registrien, der Federal Marken-Datenbank und sogar Google prüfen. Möglicherweise möchten Sie auch sicher sein, dass der Name als Website-Domain verfügbar ist, auch wenn diese Organisation unter einer anderen Marke Geschäfte macht.

Sobald Sie den Namen Ihres Plattenlabels gewählt haben, möchten Sie Ihre Marke schützen. Wenn Sie sich für eine Marke anmelden, stellen Sie sicher, dass Ihr Markenname im Wettbewerb einzigartig bleibt.

Was ist eine Marke? In den USA bietet eine eingetragene Marke das ausschließliche Recht, Ihren Geschäftsnamen im Zusammenhang mit den Waren und Dienstleistungen, die Sie bei der Registrierung identifizieren, landesweit zu verwenden. Sie können auch Ihre Marke durchsetzen, indem Sie eine Klage vor einem Bundesgericht einreichen, wenn ein Konkurrent sie verletzt und Ihren Namen verwendet.

2. Brand Ihr Indie-Label

Ihre Marke Indie-Label kann mit Ihrem Namen beginnen, aber es endet nicht dort. Das Publikum identifiziert auch Marken visuell. Daher ist es wichtig, ein Logo für Ihr Plattenlabel zu erstellen.

Ihr Logo wird Ihre Plattenfirma auf dem Markt visuell vertreten, sodass es die Musik, Werte und Vision Ihres Labels bedeuten sollte. Wenn Sie künstlerisch geneigt sind, können Sie Ihr eigenes Logo entwerfen oder aus einer Vielzahl von Tools und Diensten von Logo-Designs wählen.

3. Wählen Sie eine Geschäftsstruktur

Wie werden Sie Ihr Plattenlabel strukturieren? Werden Sie der einzige Eigentümer Ihres kleinen Unternehmens sein oder wird Ihr Indie-Label eine Partnerschaft sein? Wer ist rechtlich für die Marke verantwortlich?

Wenn Sie die Struktur Ihrer Plattenfirma festlegen, können Sie aus einer Vielzahl von Geschäftseinheiten wählen, aber die folgenden drei werden von kleinen Indie-Labels am häufigsten verwendet:

  • Alleiner Eigentum-Die einfachste Art von Busiens, die strukturiert werden kann, kann ein alleiniges Eigentum ohne formelle Maßnahmen eingerichtet werden, da das Unternehmen und der einzelne Eigentümer dieselbe juristische Person sind. In einem alleinigen Eigentum hat der Eigentümer Anspruch auf alle Geschäftsgewinne und haftet rechtlich für das gesamte Unternehmen.
  • Partnerschaft-Eine Partnerschaft ist ein Geschäft, das mehr als eine Person gehört. Jeder Partner trägt zum Unternehmen bei, wenn auch nicht unbedingt gleichermaßen. Zum Beispiel könnte ein Partner Kapital bereitstellen, während ein anderer Talent und Geschicklichkeit bietet. Jeder Partner teilt dann die Gewinne und Verluste des Geschäfts. Obwohl es nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, ist es vorteilhaft, eine Rechtspartnerschaftsvereinbarung zu schließen, eine grundlegende Geschäftsvereinbarung, die Rollen und Verantwortlichkeiten bestimmt.
  • LLC-LLCs kombinieren Eigenschaften eines Einzelunternehmens und eines Unternehmens. Eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung ist eine Geschäftsstruktur, die das persönliche Vermögen seiner Eigentümer und die persönliche Verantwortung für die Schulden oder Verbindlichkeiten des Unternehmens schützt. Im Gegensatz zu Aktionären in einem Unternehmen werden LLCs jedoch nicht als separate Geschäftsunternehmen besteuert.

4. Erforschen Sie den Wettbewerb der wichtigsten Labels. In der Rekordindustrie werden Marken gegen große Plattenlabels und andere unabhängige Plattenlabels konkurrieren. Erforschen Sie den Wettbewerb und sehen Sie, was andere Labels tun, die Sie emulieren möchten, und auf welche Weise können Sie Ihr Indie-Label einzigartig machen und sich vom Wettbewerb abheben.

5. Wählen Sie eine Nische aus und verstehen Nische und Zielmarkt. Die Musikindustrie ist groß und Ihr kleines Unternehmen wird sich in der Menge unabhängiger Labels leicht verlaufen, wenn Sie versuchen, den gesamten Markt zu erfüllen. In welcher Art von Musik werden Sie sich spezialisieren? Wirst du Blues-Sänger, Hip-Hop-Künstler oder Volksmusiker signieren? Werden Sie sich für ungezwungene Zuhörer, Teenager-Musikliebhaber oder internationale Fans aussprechen?

6. Richten Sie ein Geschäftsbankkonto

Vor, bevor Ihr Unternehmen Geld senden oder erhalten beginnt, um Geld zu senden oder zu erhalten, und eröffnen Sie ein Geschäftsbankkonto. Ein Geschäftsbankkonto bietet Ihrem kleinen Unternehmen ein Maß an Professionalität und hilft, Ihr Plattenlabel rechtlich konform zu halten, indem Sie Ihre geschäftlichen und persönlichen Finanzen trennen.

7. Kaufen Sie die erforderliche Ausrüstung

Welche Ausrüstung benötigen Sie, um Ihr eigenes Plattenlabel zu starten? Sie können die Veröffentlichung und Verteilung Ihrer Musik auslagern und Zeit in einem Studio mieten, um ein Album aufzunehmen. Einige Musiker haben auch ihre eigene Ausrüstung.

Sie können ein grundlegendes Aufnahme-Outfit mit Standardsoftware und Computerausrüstung für nur 150 US-Dollar einrichten. Letztendlich möchten Sie jedoch professionelle Aufnahmegeräte erwerben und ein eigenes Aufnahmestudio einrichten, das 15.000 US-Dollar oder mehr kosten kann. Die Ausrüstung umfasst akustische Trommelkits, Audio-Schnittstellen, Mikrofone, Monitore, Mixer, Kabel und sogar Tische und Stühle.

8. Erstellen Sie eine Online-Präsenz für Ihr Musiklabel

Jedes erfolgreiche Unternehmen muss eine Online-Präsenz erstellen, und Ihr Musiklabel ist keine Ausnahme. Es kostet nichts, eine Online-Präsenz zu schaffen. Öffnen Sie zunächst ein E-Mail-Konto für Ihr Indie-Label und erstellen Sie eine Social-Media-Präsenz mit Profilen auf Plattformen wie Facebook, Twitter und Instagram.

Sie können auch eine professionelle Website erstellen und eine Domain registrieren, die wieder zu Ihrer Marke verbunden ist. Während Sie auf eine ansprechende und sogar interaktive Webseite upgraden können, müssen Sie nicht mit einer schicken Website beginnen, um eine effektive Online-Präsenz zu erstellen.

9. Holen Sie sich Lizenzen und Genehmigungen

Benötigen Sie Genehmigungen und Lizenzen, um Ihr Plattenlabel zu betreiben? Die Anforderungen an Unternehmen, verschiedene Arten von Genehmigungen und Lizenzen zu erhalten, variieren je nach Staat und Ort. Die Antwort erfordert daher, dass jeder Kleinunternehmer einige Nachforschungen anstellt. Überprüfen Sie unbedingt die Geschäftsanforderungen in Ihrem Ort und beantragen Sie alle anwendbaren Genehmigungen und Lizenzen für Ihr Indie-Plattenunternehmen.

10. Wählen Sie einen Speicherort

Von wo wird Ihr Plattenlabel betrieben? Während Sie die Möglichkeit haben, Ihr eigenes unabhängiges Studio in einem gemieteten Raum zu etablieren, können Sie Geld für Ihr kleines Unternehmen sparen, indem Sie nicht in Ihrem Heimbüro operieren. Sie können Studiozeit mieten und professionelle Besprechungen an externen Standorten arrangieren, während Sie Ihr Unternehmen von zu Hause aus oder einem gemeinsamen Arbeitsbereich betreiben.

11. Get Business Insurance

Es ist immer wichtig, die richtigen Versicherungsarten für Ihr kleines Unternehmen abzuschließen. Die Versicherungspolicen schützen Ihr Unternehmen im Falle eines Brandes, eines Diebstahls, einer Naturkatastrophe, einer Krise oder sogar einem Umsatzverlust. Um die richtigen Versicherungsarten für Ihr kleines Unternehmen zu erwerben, ist es wichtig, Ihre Bedürfnisse zu identifizieren.

Die folgenden Geschäftsversicherungsarten können von einem Kleinunternehmer gekauft werden, das ein Plattenlabel startet:

  • Eigentumsversicherung-es spielt keine Rolle für die Linie von Unternehmen, wenn das Unternehmen physische Eigentum von irgendeiner Art besitzt und besitzt, sollte es eine Immobilienversicherung abschließen. Dies schützt das Eigentum und die Geräte Ihres Plattenlabels, unabhängig davon, wo es gespeichert ist.
  • Haftpflichtversicherung-zum Schutz Ihres Plattenlabels vor bestimmten finanziellen Verlusten und sogar der Verwüstung, der Haftpflichtversicherung deckt die medizinischen Ausgaben und Rechtskosten, für die Ihr Unternehmen gesetzlich verantwortlich ist, ab.
  • Cyber ​​-Versicherung-Kleinunternehmen, die jedes Unternehmen online betreiben, sollten sich mit Cyberversicherung schützen, was sie vor Malware, Cyber ​​-Angriffen und Datenverlust schützt. Wenn Sie Ihr Plattenlabel auf einer Website bewerben oder sich an digitaler Vertrieb beteiligen, sollten Sie Ihre Interessen mit Cyberversicherung schützen.

12. Sortieren Sie Ihre Plattenlabel-Steuern

Wie jedes kleine Unternehmen unterliegt Ihr Plattenlabel einer Vielzahl von lokalen, staatlichen und föderalen Steuern. Sie können Grundsteuern, staatliche und Bundeseinkommenssteuern, Umsatzsteuer und sogar Beschäftigungssteuern schulden. Registrieren Sie sich unbedingt für eine Bundessteuer-ID und alle erforderlichen staatlichen Steuer-IDs und schützen Sie Ihr Unternehmen, indem Sie die geltenden Steuern in Ihrer Region untersuchen.

13. Treten Sie Handelsgremien und Gesellschaften an

Um den Erfolg Ihres neuen Musiklabels zu fördern, sollten Sie Ihre Networking-Möglichkeiten verbessern, indem Sie sich relevante Handelsorganisationen und Gesellschaften anschließen. Mitglieder steigern nicht nur ihre Netzwerke, sondern werden häufig zu kostenlosen Branchenveranstaltungen eingeladen, bei denen Sie mehr über das Musikgeschäft erfahren können.

Zum Beispiel gelten Mitglieder der britischen phonografischen Industrie als Teile der „Brit Awards Voting Academy“, was bedeutet, dass sie über die jährlichen Gewinner abstimmen. Weitere Handelsorganisationen Ein Indie-Plattenlabel könnte die American Association of Independent Music, die Association of Independent Music Publishers und die International Alliance for Women in Music gehören.

14. Richten Sie ein Geschäftstelefonsystem ein

Ihr nächster Kunde kann ein einfacher Anruf entfernt sein. Daher ist es für jeden Kleinunternehmer wichtig, ein Unternehmenstelefonsystem für sein Unternehmen einzurichten. Sie wissen nie, wann der nächste aufstrebende unabhängige Künstler versucht, Sie zu kontaktieren.

Welche Funktionen benötigen Sie im Telefonsystem Ihres Plattenlabels? Möglicherweise denken Sie nicht, dass Sie mehr als grundlegende Telefonservicefunktionen benötigen, einschließlich Anrufer-ID, Hold und Voicemail. Denken Sie jedoch bei der Auswahl von Unternehmenssystemfunktionen daran, dass Ihre Telefonservice-Präsentation Ihre Professionalität darstellt.

15. Erstellen Sie ein Team. Sie brauchen Ihr Team nicht, um sich physisch zu versammeln, um effektiv zu sein. Sie können sich mit Fachleuten auf der ganzen Welt umgeben und virtuell zusammenarbeiten.

Wenn Sie beim Starten eines Plattenlabels mit Fachleuten zusammenarbeiten, darunter ein Musikanwalt, Musikproduzenten, Buchhalter, Radio-Persönlichkeiten, Vertreter der Öffentlichkeitsarbeit und Musikdirektoren. Sie möchten auch wichtige Kontakte mit Talentscouts und Unterhaltungsmanagern herstellen, die Ihnen helfen können, Verträge mit Musikern zu unterzeichnen.

16. Vermarkten Sie Ihr Label

Wenn Sie möchten, dass die Welt über Ihre Plattenfirma Bescheid wissen, ist es wichtig, dass Sie Ihr Label vermarkten. Sie können eine Marketingagentur einstellen, um Ihr Unternehmen zu bewerben, oder Sie können sich auf die Werbung im Haus konzentrieren. Ohne Marketing könnte Ihr kleines Etikett flunder und nicht wachsen. Auch nachdem Sie Künstler und Plattenalben und digitale Musik signiert haben, bleibt die Promotion ein wesentlicher Bestandteil Ihres Plattengeschäfts.

17. Gruppen bringen, sich anzumelden

Wie überzeugt man Talent, dass sie ihren Musikkarrieren Ihrem Label vertrauen können? Ohne Künstler und Gruppen, um Musik für Sie aufzunehmen, gibt es kein Produkt, und Sie haben kein funktionierendes Etikett. Sogar ein neues Etikett muss wahrscheinlich mit Künstlern und Anwälten zusammenarbeiten, wenn sie Rechtsverträge und eine Aufzeichnungsvereinbarung unterzeichnen. Sie möchten also auch Vertretung und Rechtsberatung.

18. Suchen Sie nach Investoren

Wie werden Sie Ihr Plattenlabel finanzieren? Es dauert möglicherweise nicht viel, um Ihre Marke zu starten, aber das Ausführen eines Plattenlabels braucht Geld. Sie müssen Künstler bezahlen, die Aufzeichnungskosten bezahlen und die Veröffentlichung, Marketing und Vertrieb bezahlen, unter vielen anderen Kosten, die mit der Führung eines kleinen Unternehmens verbunden sind. Die meisten Kleinunternehmer sind nicht in der Lage, all diese Kosten vollständig zu finanzieren, und suchen daher nach mindestens eine Person, die in ihr Geschäft investiert.

19. Musik veröffentlichen

Distribution war früher ein Kopfschmerz für jeden Das Verlassen von Musik ist jetzt eine Option für praktisch jeden.

Wenn Sie einen digitalen Distributor auswählen, kann jedes Indie-Plattenlabel oder ein unabhängiger Künstler ihre Musik in den größten Online-Musikgeschäften der Welt verkaufen. Sogar eine erste Veröffentlichung kann ein großer Verkäufer werden und einen Gewinn erzielen, ohne alle mit dem physischen Albumverkauf verbundenen Produktionskosten wiederzugewinnen.

20. Sammeln Sie Ihre Lizenzgebühren

Sobald die Leute mit Streaming und Kauf der Musik, die Sie veröffentlicht haben Betrag, den Sie verkaufen. Letztendlich können Sie auch andere Gelder erhalten, einschließlich mechanischer Lizenzgebühren, Lizenzgebühren für öffentliche Performance, SoundExchange-Lizenzgebühren

21. Seien Verdienen Sie Geld, Sie sind auf dem besten Weg, Eigentümer eines erfolgreichen unabhängigen Plattenlabels zu sein. Wie bei jedem kleinen Unternehmen möchten Sie nach Möglichkeit auf ein weiteres Wachstum suchen und Ihre Einnahmen maximieren. Die Skalierung des Geschäfts wird Ihr nächster wichtiger Schritt sein.

So starten Sie ein Plattenlabel ohne Geld

Jeder kann ein Plattenlabel starten, auch wenn er kein Geld hat. Schließlich benötigen Sie Kapital, um Ihr Geschäft zu erweitern, aber es ist möglich, erhebliche Einsparungen zu erzielen, wenn Sie Ihr Indie-Label starten. Wenn Sie einen Namen ausgewählt und eine Social-Media-Präsenz festgelegt haben, die beide kostenlos sind, kann Ihr Label als offiziell bezeichnet werden.

Networking mit Künstlern kostet auch nichts, und Sie können möglicherweise Ihren ersten Vertrag abschließen, bevor Sie einen Cent ausgegeben haben. Wenn Sie immer noch kein Geld haben, wenn es Zeit ist, Musik aufzunehmen, können Sie einen Angel-Investor suchen, der Ihrem Unternehmen hilft, zu wachsen.

Video:So starten Sie ein Plattenlabel

Similar Articles

Most Popular