Was ist ein Wantrepreneur und wie können Sie vermeiden, einer zu sein?

Wie der Name schon sagt, strebt ein Wantrepreneur an, sein eigenes Geschäft zu besitzen und Unternehmer zu werden.

Ein WanTrepreneur hält sich nicht zurück, um über seine großartige Geschäftsidee zu sprechen. Obwohl die Prahlerei oft nicht in Aktion wird. Und der Wantrepreneur kann für immer weiter über ihre Geschäftsidee sprechen!

Merkmale eines Wantrepreneur

Einige der wichtigsten Merkmale eines Wantrepreneur sind:

über den Vortrag, aber nicht geht und nicht geht und nicht Gehen Sie

. Jemand hat möglicherweise die nächste Milliarden-Dollar-Geschäftsidee. Sie müssen aber auch aktiv ihre Geschäftsidee verfolgen. Und vermeiden Sie es, einer dieser Menschen zu werden, die nichts anderes tun, als zu sprechen. Andernfalls werden sie vor allem in die Kategorie WanTrepreneur fallen.

Macht Ausreden dafür, dass sie ihre Geschäftsidee nicht zum Laufen bringen. Wantrepreneure sind voll davon. Sie nutzen sie, um ihren Mangel an unternehmerischen Handeln zu erklären.

Weigert sich, sich als ‘Verkäufer’

WanTrepreneure zu wahrnehmen, die auch ihren mangelnden Vertriebsfähigkeiten dafür verantwortlich machen, sie zurückzuhalten.

Echte und erfolgreiche Unternehmer arbeiten hart daran, alle Hindernisse zu überwinden, einschließlich mangelnder Vertriebsfähigkeiten.

Hat eine ewige Zielliste

WanTrepreneurs haben möglicherweise einzigartige und kreative Ideen, aber sie sind in der Regel hoffnungslos darin, Dinge zu erledigen. Von Geldzielen über Urlaubsziele bis hin zu Neujahrsvorsätzen hat die Liste der Tore von WanTrepreneur selten etwas gekreuzt.

Wie können Sie feststellen, ob Sie ein Wantrepreneur oder ein Unternehmer sind?

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie Unternehmer sind oder in Wantrepreneur-Flaute stecken, sollten Sie sich die folgenden Mittel zur Ermittlung Ihres Unternehmensstatus ansehen.

Sie warten für immer auf diese ‘perfekten Bedingungen’

Es könnte eine Rezession, persönliche Probleme oder eine unerwartete Beförderung bei der Arbeit sein, die Sie vom Nehmen zurückhält Der Sprung und ein eigenes Geschäft. Das Warten auf diese “perfekten Bedingungen”, die selten auftauchen, ist ein Take-Take-Zeichen dafür, dass Sie ein WanTrepreneur sind.

Sie sind dagegen, Risiken einzugehen

Nicht alle Risiken zahlen sich aus, aber Unternehmer erkennen, dass selbst ein Scheitern die Möglichkeit bietet, zu lernen. Wenn Sie sich gegen Risiken widersetzen und die Risiken in keinem optimistischen Licht betrachten, könnten Sie ein Wantrepreneur sein, der eher Unternehmer als ein tatsächlicher Unternehmer sein möchte.

Sie konzentrieren sich ausschließlich auf das Geld

Es ist viel mehr, ein anderes Unternehmen zu führen, als Schecks in die Bank zu zahlen und die Dollarschilder zu beobachten. Die Führung Ihres eigenen Geschäfts hat eine Vielzahl von anderen Belohnungen als finanzielle.

Während es schön ist, finanzielle Belohnungen zu ernten, wenn Sie sich ausschließlich darauf konzentrieren Dass du ein Wantrepreneur bist, kein Unternehmer.

Sie haben sich nur langsam anpassen

Egal in welcher Branche Sie sich beteiligen, die Geschäftslandschaft entwickelt sich ständig weiter. Wantrepreneure sind in der Regel mehr im Schlamm als Unternehmer, die sich an sich ändernde Umgebungen und Anforderungen anpassen können, immer schnell handeln und bemühen sich, sich in sich entwickelnden Landschaften zu entwickeln.

Wenn Sie sich nur ungern Veränderungen anwenden und sich nur langsam an sich verändernde Umgebungen anpassen, werden Sie möglicherweise eher in den Wantrepreneur-Weg als in Unternehmer.

Sie machen sich zu viel um die Finanzierung

Während ein erfolgreicher Unternehmer sich keine Sorgen darüber macht, was er oder sie nicht hat und geht alle Waffen, um die Kapital zu bekommen Ein Wantrepreneur ist erforderlich, um ihr Geschäft über den Boden zu bringen, und beunruhigt übermäßig die Finanzierung und habe nicht über ausreichende Mittel, um in sein Geschäftsunternehmen zu pumpen, was häufig als eine weitere Entschuldigung dafür verwendet werden kann, das Geschäft nicht zu starten.

Wie man von einem Wantrepreneur zu einem Unternehmer überschreitet

Bereiten Sie sich vor, Ihre Wantrepreneur-Fesseln abzuschütteln. Und verwandeln Sie sich in einen blühenden und unaufhaltsamen Unternehmer. Sie sollten Folgendes tun:

  1. Halten Sie Ihre Geschäftsidee ein Geheimnis und rufen Sie nicht über Ihre Idee, um zu verhindern, dass andere Ihre Geschäftspläne stehlen, bevor Sie Zeit haben, Ihr Unternehmen zu verbessern und zu erreichen und Betrieb.
  2. Erhalten Sie einen soliden Geschäftsplan, der so schnell wie möglich geschrieben wurde.
  3. Werfen Sie diese negativen Ausreden heute weg und wenn Sie keine Zeit haben, nehmen Sie einfach Zeit!
  4. Stellen Sie die Arbeit in Ihre Geschäftsidee ein, indem Sie sich bemühen, die Finanzierung zu erhalten, Ihr Unternehmen ausreichend zu brandmarken und zu vermarkten und Hindernisse zu überwinden, die fast unweigerlich in die Art und Weise fallen.
  5. Beenden Sie das, was Sie mit Ihrem Geschäft durchgehalten haben, indem Sie bereit sind, vernünftige Risiken einzugehen und Blut, Schweiß und Tränen einzubringen.

Video:Was ist ein Wantrepreneur und wie können Sie vermeiden, einer zu sein?

Similar Articles

Most Popular